Springe zum Inhalt
Markus Jung

Interview mit der Studierendenbetreuung an der SRH Fernhochschule

Empfohlene Beiträge

Eine kurze Rückmeldung:

 

Die Fragen, die ich angeregt hat, fand ich leider nur sehr kurz und nicht besonders aussagekräftig beantwortet.

 

Am 30.6.2020 um 11:17 , KanzlerCoaching schrieb:

- Wie intensiv kann und muss Betreuung sein?

- Wo gibt es von Seiten der Hochschule Grenzen? 

- Wird Form und Umfang irgendwo thematisiert, damit Fernstudierende wissen, womit sie rechnen können? Und vor allem: Womit sie nicht rechnen dürfen

 

Da war viel Allgemeines, aber keine konkreten Angaben dazu, in welchem Umfang man eine Betreuung erwarten kann. Dazu ist der Begriff "Betreuung" ja maximal undefiniert und auch dehnbar. Da hatte ich mir mehr erhofft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, dass Sie das bei Interesse noch auf direktem Weg mit Frau Ruf und/oder Frau Schmidberger weiter diskutieren können. Die Kontaktdaten finden Sie hier:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich ja nicht studiere, interessiert es mich nicht so, dass ich jetzt in eine persönliche Diskussion einsteigen wollte. Hier im Forum gerne, wenn die beiden Mitglied wären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...