Springe zum Inhalt

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben,

ich studieren seit nun fast 2 Jahren an der IUBH und muss im September einen Leistungsnachweis an das BaföG schicken um weiterhin unterstützt zu werden. Allerdings habe ich in meinem ersten Jahr kaum etwas für das Studium gemacht. Ich war total überfordert, wollte aufhören und hab nur seeehr wenige Prüfungen geschrieben. Seit diesem Jahr hab ich mich wieder aufgerafft und versuche verpasstes wieder aufzuholen, was seine Zeit braucht 🙈. Lange Rede kurzer Sinn, ich befürchte deshalb nicht die geforderte Leistung erbracht zu haben und werde somit kein BaföG mehr bekommen. 
War jemand von euch schon in einer ähnlichen Situation bzw. hat eine Idee was ich machen könnte?  
Ich hab gelesen, dass die Entscheidung, ob die Leistung ausreicht oder nicht, von der Hochschule getroffen wird. Stimmt das? 
Und ist ein Fernstudium nicht dafür da sich die Zeit selbst einzuteilen? Also im Grunde muss ich ja eigentlich nie zu einem bestimmten Zeitpunkt bestimmte ECTS aufzeigen, oder?

Vielen lieben Dank für eure Zeit😊

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Die Hochschule kann dir maximal das Formblatt 5 ausstellen, wo sie dir bestätigen, dass du ausreichend Punkte erreicht hast. Das findest du unter https://www.xn--bafg-7qa.de/intern_v2/system/upload/formblaetter/Formblatt_5.pdf

 

Ob du allerdings Bafög weiter bekommst, entscheidet das Bafögamt, die Hochschule hat darauf keinen Einfluss.

 

Und klar kannst du deinen Abschluss machen, wann du lustig bist, aber Bafög richtet sich nach der Regelstudienzeit.

 

Wenn du es nicht schaffst, musst du dir alternative Finanzierungsmöglichkeiten suchen, zum Beispiel einen KFW Kredit .

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Monate später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...