Springe zum Inhalt

PDF-Studienbriefe bearbeiten ( Samsung Notes, GoodNotes)


Empfohlene Beiträge

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

vor 10 Stunden hat brotzeit geschrieben:

Studienbrief importieren (pdf)

Nun kannst du ihn bearbeiten wie du willst, du kannst markieren, rein schmieren, Seiten kopieren, Seiten einfügen und das alles handschriftlich

Genau das geht z.B. auch mit Samsung Notes. Da geht es am besten mit Stift. Habs aber ausprobiert geht auch am Handy ohne Stift und ich konnte es mit etwas Recherche auch auf dem Windows PC installieren, da geht es auch ich sychronisiere es zwischen den Geräten.

 

vor 9 Stunden hat brotzeit geschrieben:

Ich habe immer mehrere tabs in Goodnotes offen. Einmal um den importierten Studienbrief zu lesen und zum markieren. Im zweiten ist das Notizbuch offen, indem ich die Mitschrift mache. Man kann sehr schnell hin und her wechseln

Das wiederum ist praktisch und mehr wie one Note.

Bearbeitet von polli_on_the_go
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzt du in Onenote auch einen Stift?

Es ist einfach die Kombination aus dem Stift, Tablet und App. 
Nichts ist irgendwie hakelig oder nervig. Es ist ein sehr geschmeidiges Arbeiten und ich habe den Eindruck es wird speziell für Studenten entwickelt.
Neuerdings gibt es experimentell in GoodNotes auch Karteikarten mit einer ähnlichen Abfragefunktion wie in Anki. 
Du kannst dort auch wieder deine selbst geschriebenen Inhalte aus den Notizbücher heraus kopieren und in  die Karten einfügen. 
Vorteil ist, dass du es bereits handschriftlich geschrieben hast und nicht erneut machen musst.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

Ich benutze auch ein iPad und PDF Expert glaube ich heisst es in der Free Variante.

Da kann man auch auf den PDF's rumkritzeln mit dem Pencil. Absolute Empfehlung! Ich hab übrigens nur Apple Geräte (Phone, MacBook Pro, iPad Pro) und alles aus einer Hand ist schon ziemlich gut. Mein letztes MacBook Pro hatte ich 8 Jahre und das hier hab ich jetzt 5! Macht das mal mit einer Windoof-Möhre!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Admin
vor 16 Stunden hat SebastianL geschrieben:

Mein letztes MacBook Pro hatte ich 8 Jahre und das hier hab ich jetzt 5! Macht das mal mit einer Windoof-Möhre!

 

Also meinen PC von Silentmaxx habe ich im September 2012 bestellt - aber bewusst mit eine sehr guten Ausstattung. Gleiches gilt für mein ThinkPad von 2013....

 

Klar, die Apple-Welt hat auch ihre Vorteile und gerade über GoodNotes habe ich in der Tat schon viel Positives gelesen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nutze Onenote für ALLES. Nicht nur für das Lernen... Manchmal mache ich auch eine PDF dann rein und nicht als Anhang sondern direkt sodass ich theoretisch darauf schreiben kann. Am besten nutzt man es mit einem Surface Pro damit man richtig mobil ist. Größere Laptops sind nicht so gut.

 

Onenote ist der Grund warum ich nur Laptops und Surface Pros kaufte die auch einen Stift haben, aber ich nutze diese Funktion im Moment weniger. Bei einem schlechten Präsenzstudium (also fast alle) wo man mitschreiben muss ist es sicher ein großer Vorteil.

 

Wer richtig produktiv sein will kommt um Onenote nicht drum rum. Es gibt noch andere Software wie zb Evernote oder mittlerweile auch in Projektmanagement Tools, aber es sind meiner Meinung nach nur Spielereien im Vergleich zu Onenote.

 

Onenote, Nextcloud, PhraseExpress, ShareMouse, Greenshot.... hilft alles auch für ein Studium

Bearbeitet von Thomas87
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Monate später...

Hier noch eine Stimme für Good Notes. Ich bearbeite nicht nur Studienbriefe damit, sondern lese u markiere auch Bücher, Studien etc, Schneide Bilder aus usw. Währenddessen schreibe ich die Hausarbeiten auf dem PC. Für Good Notes gibt es richtig gute Videos auf YT. Klar ist ein IPad eine Investition, aber mir fiel es vorher super schwer auf einem Gerät zu lesen und zu schreiben. Zudem kann man es bei der Steuererklärung angeben 😊

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann GoodNotes auch nur empfehlen. Brauche es für mein Studium und fürs Geschäft. Oft mache ich Notizen und schaue mir eine Videoaufzeichnung an. Ist im Video irgend eine Tabelle oder sonst etwas kann ich super mit Airdrop dies vom Laptop auf das iPad senden (funktioniert halt so nur mit Apple Geräten). 

 

Ev. hilft jedoch auch dieses Tool hier: https://smallpdf.com/ Ideal zum Umwandeln von PDFs in Word etc.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...