Springe zum Inhalt

Info/WInfo an der FU Hagen - welche Module besonders geeignet zum Reinschnuppern?


Empfohlene Beiträge

vor 25 Minuten hat Abendrose geschrieben:

 

Das hatte ich befürchtet. :D Von den Inhalten her wirkt es tatsächlich recht ähnlich zu den Mathe-Grundlagen, die ich schon im VWL-Bachelor (Matrizen etc.) hatte und die ich damals auch bis ins 5. Semester geschoben hatte. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass der Anspruch hier nochmal deutlich höher sein wird.

 

es war recht abstrakte Mathe - nicht mein Ding, aber super betreut und schon bestehbar. Die Klausur ist einfacher als das Skript also davon nicht abschrecken lassen

 

 

vor 25 Minuten hat Abendrose geschrieben:

 

 

Verstehe, darf ich fragen, wie dein Studiums-/ Jobmodell so aussieht? Also arbeitest du Vollzeit und studierst Vollzeit oder gestaltet es sich anders? Ich müsste das Ganze nämlich auch ggf. neben Vollzeitjob schaukeln und da ist wahrs. dann die Teilzeitvariante besser machbar

 

ich arbeite 40 h die Woche und studiere Teilzeit (ca. 15-20h die Woche im Durchschnitt), das heißt sie Studienzeit verdoppelt sich gegenüber Vollzeit.

Die Fernuni ist da aber super flexibel (und günstig) falls man mehr oder weniger machen wollte.

 

 

vor 25 Minuten hat Abendrose geschrieben:

 

Meinst du, man könnte auch die Alorithmische Mathematik direkt angehen oder braucht man da notwendigerweise die Inhalte aus dem Grundlagen-Mathekurs?

 

nein definitiv nicht

 

vor 25 Minuten hat Abendrose geschrieben:

 

Super, das ist auf jeden Fall hilfreich. In welchem der Channels tummeln sich denn die WInfo-Leute in erster Linie?

in beiden, weils halt eine Mischung aus Informatik und Wiwi ist und sich die Kurse zu beiden Studiengängen überlappen. Mehr los ist glaube ich bei Mathe/Informatik Channel

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

 

Am 7.1.2021 um 20:24 hat Bazinga_2 geschrieben:

nein definitiv nicht

 

Meinst du, man kann es definitiv nicht direkt angehen oder man braucht definitiv nicht die Inhalte aus dem Grundlagen-Mathekurs? :)

 

Ansonsten danke ich dir nochmal! Hast mir sehr weitergeholfen. :)

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...