Springe zum Inhalt

Meister im Handwerk als Vorleistung anerkennen lassen (Soziale Arbeit)


Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

bald möchte ich ein Fernstudium für soziale Arbeit beginnen. Durch meinen Meisterbrief wäre ich Zugangsberechtigt. 
 

Jetzt lese ich immer mal wieder das man sich diverse Abschlüsse anerkennen lassen kann. Den Meister habe ich im Handwerk gemacht, wie bei jeder Meisterprüfung ist ein Teil von Vier die Pädagogik im Umgang mit Azubis. Daran geknüpft ist auch der Ausbilderschein. Von daher ist es ja in einem Teil auch Themengleich mit sozialer Arbeit.

 

Hat sich jemand mal den Meisterbrief anrechnen lassen um die Studienzeit zu verkürzen ? Vor allem in einem Bereich der ja nichts mit dem eigentlich gelernten Beruf zu tun hat.

 

Das der Elektromeister das Elektrotechnik Studium verkürzen kann leuchtet mir ein. Aber wie ist das bei Sozialer Arbeit ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich vermute, dass du dir für das Modul höchstens 1-2 Prüfungen anrechnen lassen kannst, wo es inhaltliche Überschneidungen gibt. Das Studium wird sich dadurch allerdings nicht grundlegend verkürzen.

 

An welcher Fernuni möchstest du denn Starten? An vielen kannst du vorab einen Anerkennungsantrag einreichen und prüfen lassen, ob eine Anerkennung möglich ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...