Zum Inhalt springen

DBA / Doctor of Business Administration (oder PhD?) - Welches Programm? Erfahrungen? Mitstreiter?


Prince_Van
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich würde gerne meinen Doktor machen (Karriere, Freude am Lernen & Forschen, ...) - und da ich das ganze gerne neben meinem Fulltime-Job machen würde, scheint ein DBA hier am sinnvollsten zu sein - oder irre ich mich da?

 

Am Ende sollte das ganze bezahlbar sein (ich sag mal, bis ~30k wäre im Rahmen) & mit möglichst wenig Präsenz-Zeiten einhergehen - denn Familie gibt's ja auch noch.

 

Ob Deutsch oder Englisch ist mir egal; 90 ECTS MBA hab ich schon, ebenso 'nen regulären 60 ECTS WiWi Master und 'nen universitären Geisteswissenschafts-Magister.

 

Ich hab' natürlich schon viel gegoogelt - aber zu einer Entscheidung bin ich bis dato einfach noch nicht gekommen. Deshalb meine Fragen nun hier:

 

(1) Welches DBA-Programm könnt ihr mir empfehlen - und warum? Wovon würdet ihr mir abraten - und warum?

(2) An die Leute die bereits einen DBA absolviert haben: Hat es sich für euch gelohnt? Würdet ihr es wieder machen? Wie wird euer DBA von Arbeitgebern & co gesehen?

(3) Und weil's als Team immer einfacher ist, als alleine: Wer noch plant, einen DBA o.ä. zu machen, ist herzlich eingeladen, mir 'ne PN zu schicken, damit wir uns direkt vernetzen können :-)

 

Auf viele spannende Erkenntnisse :-)

Bearbeitet von Prince_Van
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...