Zum Inhalt springen

Vier neue Studiengänge angekündigt


Empfohlene Beiträge

  • Community Manager

Die IU Internationale Hochschule hat zwei neue Bachelor und zwei neue Master angekündigt, die in diesem und nächstem Jahr starten werden.

 

Es handelt sich um diese Studienangebote, die direkt auf die jeweiligen Webseiten der IU verlinken*:

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wird über diese kostenloses Infomaterial angefordert, ein Studienangebot gebucht oder ein Kauf durchgeführt, erhält Fernstudium-Infos.de eine Vergütung, ohne dass es für euch teurer wird.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Bei wievielen Studiengängen sind wir jetzt eigentlich? Inhaltlich habe ich den Master GM überflogen. Muss ich erst mal weiter drüber Nachdenken. Der könnte aber schon was her machen, wenn die Qualität stimmt. 

 

Was ich immer etwas befremdlich finde ist der Moduldisclaimer zu nicht fertigen Modulen. Aber dann habe ich das selber ja erlebt, als wir im BA an der Apollon der erste Rutsch waren.

 

Ich hoffe da wird was fraus gemacht und man hat nicht noch nen Studiengang produziert, weil man es kann.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Minuten hat phoellermann geschrieben:

 

Sehr cool. 

 

Jetzt noch ein Skript, das den Verschnitt der Module in allen Programmen darstellt... tataaaa. ;-)

 

Das war der Grund für das Skript.

Daher weiss ich jetzt auch, dass meine beiden Studiengänge 50% von Mediendesign sind... 

Ich wollte den eigentlich belegen bevor ich mich entschlossen habe nicht mehr an der iu zu studieren. Und die terminlichen/ Planungs Probleme mit den Creative Labs bei Medien Design waren auch vor der Entscheidung schon etwas hindernd.

Problematisch ist hier, dass Wahlpflichtmodule und Slots nicht im Modulhandbuch enthalten sind, die PDFs der Lehrpläne komisch aufgebaut sind, und daher schlecht ausgewertet werden können, und dass die Dokumente, in denen diese Infos enthalten sind nicht zur Verfügung gestellt werdn. Es gibt aber einen Screenshot dieser Dokumente in einigen von deriu zur Verfügung gestellten Dokumente.

ich wollte eigentlich nen Upselling/ Crossselling Tool als Teil einer meiner Thesen machen, aber das hab ich mir dann abgeschminkt.
Die Idee war, dass man anhand der Kurse im eigenen Studiengang sieht, welche Studiengänge eine große Überschneidung haben, und mit welchem Weg man mit geringen Zeitaufwand Abschlüsse sammeln kann. Gamification und so...

Bearbeitet von DerLenny
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten hat phoellermann geschrieben:

Spannend. Die Wahlpflichtmodule lassen sich in der Tat in den PDFs nur durch Logik identifizieren (sind aber einfach alle im Modulhandbuch abgebildet)... und das ist eine echte Drecksarbeit. ;-) 

 

Das Problem ist, dass es hier harte Zuordnungen von möglichen WPs zu WP Slots gibt. Die eigebtlichen WPs lassen sich durch Ausschlussverfahren leicht ermitteln.

Aber eben nicht, wie sie sich auf die Slots verteilen.
Dies geht nur aus den Screenshots in einigen anderen Dokumenten oder aus der Kursanmeldung hervor.
Ich hätte eine Möglichkeit diese auszulesen, die wäre aber so grau, dass ich mich nicht traue. Anfragen nach den Dokumenten, aus denen die Screenshots kommen (sieht aus wie Screenshots aus Excel) waren nicht erfolgreich.
Daher hab ich das abgehakt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen




×
×
  • Neu erstellen...