Zum Inhalt springen

Tierphysiotherapeut:in als neuer Fernkurs


Markus Jung
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager

Die Impulse Schule für freie Gesundheitsberufe hat ihr Kursangebot um einen Lehrgang zum Thema Tierphysiotherapie erweitert.

 

Themen der Weiterbildung sind unter anderem:

  • Anatomische Grundlagen
  • Allgemeine und spezielle Krankheitslehre
  • Befunderhebung und tierphysiotherapeutische Behandlung: Anamnese, Gangbildanalyse, Palpation, Funktionsprüfung, Differenzialdiagnostik, Befundung und Behandlung der Vorder- und Hintergliedmaße, der Beckengliedmaße und von Wirbelsäule und Rumpf, Therapie- und Rehabilitationsplan
  • Sattelkunde
  • Techniken der Physiotherapie: Manuelle Muskeltherapie, Dorn-Therapie und Breuß-Massage, Thermotherapie, Hydro- und Balneotherapie, Elektrotherapie, Passives Bewegen, Gelenkmobilisation, Entstauungstherapie, neurologische Behandlungstechniken, Behandlungen für Erkrankungen aus dem Bereich der inneren Medizin, Bindegewebsmassage (BGM), Trainingstherapie u. a.

Zur Vermittlung von praktischen Kompetenzen gehören drei Seminare zum Lehrgang.

 

Weitere Infos:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...