Zum Inhalt springen

AKAD am Forschungsprojekt LAMASS@DiLea beteiligt - Faktoren für Studienerfolg und Studienabbruch


Markus Jung
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager
Geschrieben (bearbeitet)

In dem Forschungsprojekt LAMASS@DiLea (Learning Analytics, Monitoring and Ambition for Study Success in Distance Learning) kooperieren Wissenschaftler:innen der FernUniversität in Hagen (FeU), des Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI), des DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation sowie der AKAD Hochschule Stuttgart, um Faktoren für Studienerfolg und -abbruch in digitalen Studienformaten sowie ihre Wechselwirkungen herauszufinden.

 

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das Projekt im Rahmen der Förderlinie “Studienerfolg und Studienabbruch II”. Auch die APOLLON Hochschule forscht zusammen mit der Euro-FH an einem Projekt aus dieser Förderung. Darüber habe ich hier berichtet.

 

Mehr dazu:

- Blog der AKAD*

- Website der FernUni Hagen

 

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wird über diese kostenloses Infomaterial angefordert, ein Studienangebot gebucht oder ein Kauf durchgeführt, erhält Fernstudium-Infos.de eine Vergütung, ohne dass es für euch teurer wird.

Bearbeitet von Markus Jung
Ergänzung
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen




×
×
  • Neu erstellen...