Zum Inhalt springen

Interview mit cabahe und PantaRheia zu ihren Erfahrungen mit der Porsche FernFH


Markus Jung
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager

Wenn ihr euch für die Porsche FernFH interessiert, kennt ihr bestimmt auch die Blogs von @cabahe und @PantaRheia, die kürzlich ihren Bachelor Aging Services Management abgeschlossen haben. Ich freue mich sehr, dass sich beide bereit erklärt haben, gemeinsam in einem Interview von ihren Erfahrungen zu berichten und eure und meine Fragen zu beantworten.

 

Los geht es am Dienstag, den 31. August 2021, um 19 Uhr. 

Bearbeitet von Markus Jung
Aktualisierung
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Community Manager

Unten die Aufzeichnung unseres Gesprächs. An der Stelle nochmal vielen Dank an @cabahe und @PantaRheia, dass sie sich die Zeit dafür genommen haben und so offen über ihre Erfahrungen berichtet haben.

 

Diese Themen haben wir angesprochen:

00:00 Begrüßung und Vorstellung
03:31 Entscheidungsfindung
05:02 Auswahlverfahren
08:35 Konzept der Porsche FernFH
11:20 Medieneinsatz
12:22 Unterbrechung des Studiums
13:13 Prüfungsformen
14:05 Bachelorarbeiten
17:22 Praktikum
18:38 Praxisorientierung
20:51 Gutes und Schwieriges
25:45 Betreuung
27:02 Kommilitonen 
30:32 Bloggen bei Fernstudium-Infos.de
32:26 Blick in die Zukunft
34:35 Tipps für Fernstudierende
36:39 Abschluss

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein sehr interessantes Interview mit zwei ausgesprochen sympathischen und sehr kompetent wirkenden Frauen!

 

Mein Eindruck: die Porsche FernFH hat eine Struktur (mit den entsprechenden Anforderungen an ihre Studierenden), die ganz aktiv Elemente aus einem Präsenzstudium in das Fernstudium integriert. Das geht zwar ein bisschen auf Kosten der grenzenlosen Flexibilität, bringt aber auf der anderen Seite einen Mehrwert.

 

Auch interessant: das Auswahlverfahren für den Bachelor und auch für den Master. Und hier schließt sich eine Frage an!

 

Nimmt die FH nur eine bestimmte Anzahl von Studienwilligen auf? Und woran orientiert sich die Zahl der aufgenommen Studenten? 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Community Manager

Die Anzahl der Studienplätze ist begrenzt und unterscheidet sich laut FAQ je nach Studiengang. 

 

Anzahl Studienplätze.jpg

 

Wie diese Zahlen ermittelt werden, daraus geht aus der FAQ nichts hervor.

 

Und mir ist gerade aufgefallen, dass ich eine geplante Frage vergessen habe zu stellen, was ich gerne noch nachholen möchte, weil sie gerade auch für Interessenten aus Deutschland relevant sein könnte.

 

Können auch Menschen mit einem Wohnsitz außerhalb von Österreich und ohne österreichische Staatsbürgerschaft an der Porsche FernFH studieren?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 2.9.2021 um 09:16 schrieb Markus Jung:

Und mir ist gerade aufgefallen, dass ich eine geplante Frage vergessen habe zu stellen, was ich gerne noch nachholen möchte, weil sie gerade auch für Interessenten aus Deutschland relevant sein könnte.

 

Können auch Menschen mit einem Wohnsitz außerhalb von Österreich und ohne österreichische Staatsbürgerschaft an der Porsche FernFH studieren?

 

Ein Auszug aus der Studien- und Prüfungsordnung:

 

Lehrveranstaltungen und Studienprogramme der FernFH sind ohne Unterschied des Geschlechts, der sozialen Herkunft, der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion oder Weltanschauung, des Alters, der sexuellen Orientierung und der Staatsbürgerschaft zugänglich. Darüber hinaus gelten für Studienprogramme Zugangsvoraussetzungen entsprechend der Internationalen Standard-Klassifikation des Bildungswesens (ISCED 2011) und gegebenenfalls fachlich-inhaltliche Zugangsvoraussetzungen.

 

Für die Zulassung zum Bachelorstudiengang „Aging Services Management“ müssen Bewerber_innen mindestens eine der folgenden Zugangsvoraussetzungen nachweisen:

 

1. die allgemeine Universitätsreife

2. eine einschlägige Studienberechtigungsprüfung

3. eine einschlägige berufliche Qualifikation mit Zusatzprüfungen

 

Der Zugang zum Aufnahmeverfahren kann im Einzelfall auch gewährt werden, wenn zu diesem Zeitpunkt der Nachweis einer der drei genannten Möglichkeiten noch nicht vollständig erbracht werden kann, die voraussichtliche Erfüllung der Zugangsvoraussetzungen für den Zeitpunkt des Studienbeginns aber abzusehen ist.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

Am 2.9.2021 um 09:16 schrieb Markus Jung:

Die Anzahl der Studienplätze ist begrenzt und unterscheidet sich laut FAQ je nach Studiengang. 

 

Anzahl Studienplätze.jpg

 

Wie diese Zahlen ermittelt werden, daraus geht aus der FAQ nichts hervor.

 

Die Fachhochschulen in Österreich werden finanziell gefördert mit bestimmten Fördersätzen pro Studierende/n/pro Studienjahr von Land und Bund. Ich gehe also davon aus, dass es sich hier im Hintergrund um eine schlaue Kalkulation handelt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Community Manager

Vielen Dank, @cabahe, für die zusätzlichen Infos, die meine Fragen sehr gut beantworten. 🙂 

 

Gab es bei euch denn auch tatsächlich Studierende aus dem Ausland?

 

Am 2.9.2021 um 09:32 schrieb KanzlerCoaching:

Vielleicht können Sie zu diesen Fragen auch jemanden von der Hochschule anmorsen?

 

Die Presse-Ansprechpartnerinnen der Porsche FernFH habe ich im Laufe der Jahre schon einige Male angeschrieben und unter anderem auch über das Interview informiert, aber nie eine Antwort bekommen. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, es gab tatsächlich Studierende aus dem Ausland. Bei unserer Sponsionsfeier wurde hierzu einiges eingeblendet.

 

Deutschland: Baden-Württemberg, Bayern

Weißrussland: Belarus

Slowakei: Bratislava

Schweiz: St. Gallen

Italien: Trentino

Bearbeitet von Markus Jung
Formatierung - Leerzeilen entfernt
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...