Zum Inhalt springen

Probleme beim absenden von Nachrichten


FOM Alumni
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Community Manager
vor 16 Stunden schrieb FOM Alumni:

Ich hab gerade einen Aufsatz getippt, den ich - wieso auch immer - nicht absenden konnte.

 

Kam da eine Fehlermeldung? War er komplett weg? - Gerne auch per PN, dem möchte ich gerne nachgehen, weil ich es frustrierend für die Autoren finde, wenn hier Beiträge geschrieben werden, die dann nicht erscheinen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Update: das Problemchen kam schon wieder (nach dem Antworten-Kästchen kommt "Speichern..." und dabei hängt es). Hab dann den Adblock (👈sorry Markus😿) ausgeknipst und dann ging es. Ich behalte das mal im Hinterkopf, um zu schauen, ob der Zusammenhang tatsächlich korreliert.

 

Edit: das konnte ich jetzt trotz anknipsten Adblock absenden, vielleicht weil die Datenmenge erheblich kleiner war als bei dem obigen Roman... Ich versteh die Welt nicht mehr😉

 

Edit²: Der Adblock war zwa an, die Seite aber nicht aktualisiert. Sorry, ich brauche Schlaf, gute Nacht🐈

Bearbeitet von FOM Alumni
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Community Manager

Die Beiträge stammen ursprünglich aus diesem Thema. Dort schreibt FOM Alumni in einem anderen Beitrag (der zum Thema gehört) noch dazu:

Zitat

 

 Hallo Markus. Soweit ich mich erinnern kann, hat das "Antworten"-Kästchen nicht reagiert (Desktop, Mozilla). Seite neu laden hatte nix geändert und für den Frusttext hatte ich dann mein Handy gezückt 😉

 

Meinen Wall of Text von letzter Woche hatte ich allerdings zwischengespeichert (über Editor also verzeiht mir einige Formatierungsfehler) und den will ich euch nicht vorenthalten:

 

 

Haben noch andere dieses Problem? - Mit oder auch ohne AdBlocker?

 

Bei mir dauert es manchmal auch etwas, bis ein abgesandter Beitrag erscheint, aber dann kommt er üblicherweise durchaus. Und ansonsten ist er auch zwischengespeichert, wenn ich also wieder in das Editorfeld klicke, erscheint er dann wieder.

 

Sehr lange Texte selbst zwischenzusichern kann eine Option sein, sollte aber eigentlich nicht notwendig sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Update, mein letzter längerer Post (über Mobil) ging problemlos. Mein PC-Adblocker scheint dich anscheinend nicht zu mögen. Da ich aber fairerweise hier die Werbung weder irrelevant, noch störend oder als aggressiv empfinde (als Negativbeispiel einmal ins Technikerforum schauen, ohne AdBlock überlebt man das nicht), kann ich diesen aich zukünftig für dieses Forum ganz ausschalten. LG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...