Zum Inhalt springen

Behind the Scenes zu den Video-Interviews


DerLenny
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Freue mich auf die Interviews. Die sind immer sehr gut organisiert und spannend.

Hast du mal darüber nachgedacht, einen kleinen Blick hinter die Kulissen zu geben, also wie die zu Stande kommen, wie du dich drauf vorbereitest, was dein technisches Set-up ist, etc?

 

Verbindet ja recht vieles, ich denke aus so einem Bericht / Video könnten hier viele nützliche Information ziehen, wie das Wissen aus den Kursen in die Praxis übertragen werden kann.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Community Manager
vor 47 Minuten schrieb DerLenny:

Hast du mal darüber nachgedacht, einen kleinen Blick hinter die Kulissen zu geben, also wie die zu Stande kommen, wie du dich drauf vorbereitest, was dein technisches Set-up ist, etc?

 

Nehme ich gerne als Anregung mit und habe ich mir notiert. Wie ich das umsetzte (Bericht, Fotos, Video oder Kombination davon) überlege ich mir noch.

 

Wenn es passt, schaue am Dienstag gerne auch live mit rein und stelle Deine Fragen im Chat bei YouTube (Link folgt noch). Wenn es eine Beteiligung von außen gibt werden die Gespräche noch lebendiger und die Vorteile des Live-Settings voll ausgenutzt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb Markus Jung:

Nehme ich gerne als Anregung mit und habe ich mir notiert. Wie ich das umsetzte (Bericht, Fotos, Video oder Kombination davon) überlege ich mir noch.

 

Sie könnten sich ja interviewen lassen. Dann müssen Sie bloß antworten und die Arbeit mit der Vorbereitung hat die Person, die Sie interviewt.

 

🙃

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 38 Minuten schrieb Markus Jung:

Wenn es passt, schaue am Dienstag gerne auch live mit rein und stelle Deine Fragen im Chat bei YouTube (Link folgt noch). Wenn es eine Beteiligung von außen gibt werden die Gespräche noch lebendiger und die Vorteile des Live-Settings voll ausgenutzt

Ich habe leider einen relativ vollen Terminplan. Vollzeitjob, 2 Studiengänge, Training geben, Privatleben - daher schaue ich mir die Interviews meist in der MIttagspause in doppelter Geschwindigkeit an.

Bearbeitet von DerLenny
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Community Manager
vor 49 Minuten schrieb KanzlerCoaching:

Sie könnten sich ja interviewen lassen.

 

Ja, das könnte zumindest ein Element sein.

 

Vielleicht mache ich auch eine Art Tagebuch, in dem ich den Weg eines Interviews von der ersten Anregung, über die Kontaktaufnahme und Abstimmung bis zu den Nacharbeiten begleite.

 

Hinweis: Die Beiträge standen vorher hier - dort möchte ich aber den Fokus auf dem konkreten Interview belassen, um das es dort geht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...