Zum Inhalt springen

Fernstudium für große Karriere bei Google oder FAANG sinnvoll?


Trite
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ja, die Darstellung

  • Was habe ich gemacht?
  • Welche Ergebnisse habe ich erzielt?
  • Wie werden diese Ergebnisse bewertet? Wie werden sie gemessen?

ist immer  eine sinnvolle Darstellung. Die Beispiele im Artikel sind teilweise schon sehr "auf den Putz" gehauen. Das passt nicht zu jedem. Das passt nicht zu jedem Beruf. Und auch manche Unternehmen finden so etwas nicht so prickelnd.

 

Aber dann nimmt man sich eben ein bisschen oder auch ein bisschen mehr zurück.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 7.11.2021 um 10:00 schrieb KanzlerCoaching:

Schauen Sie mal, Trite, was ich gerade gefunden habe! In diesem Artikel über das Bewerbungsverfahren bei Google finden Sie vielleicht einige Hinweise, wie Sie Ihr Studium und Ihr weiteres Vorgehen gestalten können.

 

Google-Personalleiter verrät, worauf es in eurem Lebenlsauf ankommt - Business Insider

Also ich weiss nicht, aber ich habe ein paar Interviews im technischen Bereich u. a. bei google gemacht. Aus dieser Erfahrung würde ich sagen, das ist alles irrelevant. Ich weiss nicht, ob es bei kaufmännischen Bewerbern oder Führungspositionen anders ist. Bei technischen Positionen wird man auch mit einfachem Lebenslauf oder aufgrund von LInkedin-Profil etc. zu den Test eingeladen. Die entscheiden dann.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...