Zum Inhalt springen

Fernstudium an der GU Deutsche Hochschule für angewandte Wissenschaften


Markus Jung
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager
Geschrieben (bearbeitet)

Im Oktober 2022 nimmt die in Gründung befindliche GU Deutsche Hochschule für angewandte Wissenschaften (German University of Applied Sciences) voraussichtlich ihren Studienbetrieb auf. Sitz der Hochschule ist Potsdam. 

 

Präsident ist Prof. Dr. Manfred Eglmeier, der auch schon als Academic Director für die IUBH tätig war.

 

Die Homepage der GU ist hier zu finden: https://gu-hochschule.de/

 

 

Zum Start sollen 10 Bachelorstudiengänge mit Fokus auf Wirtschaft und Management im Fernstudium angeboten werden:

  • Bachelor Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
  • Bachelor Digital Business Management (B.A.)
  • Bachelor Nachhaltigkeitsmanagement (B.A.)
  • Bachelor Marketingmanagement (B.A.)
  • Bachelor Change- und Innovationsmanagement (B.A.)
  • Bachelor Projekt- und Prozessmanagement (B.A.)
  • Bachelor Finanzmanagement (B.A.)
  • Bachelor Personalmanagement (B.A.)
  • Bachelor Supply Chain Management (B.A.)
  • Bachelor Customer Relationship Management (B.A.)

Zu den Besonderheiten des Konzepts heißt es auf der Website:

 

„Module und Lehrveranstaltungen der GU werden regelmäßig überarbeitet, um auf aktuelles Weltgeschehen zu reflektieren. Alle Studieninhalte sind didaktisch so entwickelt, dass sie unternehmerisches Denken fördern und fordern. Theoretische Fundamente werden durchwegs mit praktischen Beispielen greifbar gemacht. Vernetztes Lernen ist ein weiterer Eckfeiler der Studienerfahrung an der GU. Interaktive Business Simulationen und dynamischer Austausch mit anderen Studierenden baut nicht nur fachliche Kompetenzen, sondern auch wertvolle Teamfähigkeiten auf.“

 

und

 

„Das durchdachte Studienkonzept an der GU ist einzigartig und dreiteilig aufgebaut. Jedes Studium der GU vermittelt Schlüsselkompetenzen, das sind unverzichtbare Kompetenzen, die für Sie branchenunabhängig wichtig sind. Dazu zählen ein ausgeprägtes Verständnis für Ethik, kritisches Denken und soziale Verantwortung, sowie der Erwerb von Kommunikationsstärke, Zeitmanagement und wissenschaftlichem Arbeiten. Der zweite Bereich umfasst breite BWL- und Managementkompetenzen, welche Sie für den beruflichen Einstieg in vielfältigen Branchen qualifiziert. An der Spitze des Studienmodells erwerben Sie Spezialkompetenzen, welche Ihnen das betriebswirtschaftliche Fachwissen einer bestimmten Disziplin vermitteln.“

Bearbeitet von Markus Jung
Aktualisierung
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Monate später...
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Community Manager
Am 7.4.2022 um 14:03 schrieb Markus Jung:

Im Oktober 2022 nimmt die in Gründung befindliche GU Deutsche Hochschule für angewandte Wissenschaften (German University of Applied Sciences) voraussichtlich ihren Studienbetrieb auf.

 

Der Starttermin verschiebt sich. Weitere Infos dazu hier:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen




×
×
  • Neu erstellen...