Zum Inhalt springen

Welche Fragen habt ihr an die GU Deutsche Hochschule für die anstehenden Interviews?


Markus Jung
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager

Kürzlich habe ich ja in diesem Beitrag den für Oktober 2022 geplanten Start der GU Deutsche Hochschule für angewandte Wissenschaften bekannt gegeben.

 

In den nächsten Monaten sind mehrere Interviews geplant, von denen es für zwei auch bereits einen Termin und einige Themen gibt.

 

1. Interview: 21.06.2022, 19 Uhr

  • Allgemeine Vorstellung der GU
    • Geschichte
    • Studiengänge
    • Studienformat
    • Ziele
    • Das „Warum jetzt“

2. Interview: 30.08.2022, 19 Uhr

  • Studienkonzept der GU
    • Vorstellung der drei Säulen der GU
      • Coaching
      • Vernetztes Lernen
      • Nachhaltigkeit in Wissens- und Praxistransfer

Ich bin dabei, Konzepte für die beiden Gespräche zu erstellen und mit der GU abzustimmen.

 

Wenn ihr zu den Themen der beiden ersten Interviews und auch ganz allgemein zur GU Fragen habt, dann könnt ihr die gerne hier im Thread sammeln. Ich schaue dann, was ich davon in die Konzepte dieser oder künftiger Gespräche integrieren werde. Natürlich werdet ihr auch während der Interviews wieder die Möglichkeit haben, live im Chat eure Fragen zu stellen.

Bearbeitet von Markus Jung
Aktualisierung
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo @Markus Jung,

 

hier schon mal ein paar Fragen von mir:

- Werden zum Start im Oktober bereits alle Module fertiggestellt und belegbar sein?

- Prüfungsformate: Welche wird es geben und besteht ggf. auch eine Wahlmöglichkeit?

- Wird es optionale Präsenzangebote geben?

- Ist geplant, nahtlos (also in dreieinhalb Jahren) auch den einen oder anderen passenden Masterstudiengang anzubieten?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
  • Community Manager

Hallo @Alanna, vielen Dank für Deine Fragen. Diese werde ich im ersten Interview am 17. Mai mit berücksichtigen, allerdings zum Teil erst bei späteren Interviews intensiver darauf eingehen, da sie dort thematisch besser passen.

 

Mittlerweile stehen auch die Termine und Themen für die weiteren Interviews fest. Auch dazu und natürlich auch weiter zu den ersten beiden Interviews könnt ihr gerne vorab Fragen vorschlagen oder live im Chat stellen. Bitte gebt hier im Thema mit an, auf welches Interview ihr euch mit den Fragen bezieht, damit ich das zuordnen kann.

 

3. Interview: 13.09.2022, 19 Uhr

  • Coaching und Mentoring an der GU
    • Coachingkonzept, Mentoringkonzept
    • Umfang des Coachings

4. Interview: Dienstag, 18.10.2022, 19 Uhr

  • Didaktischer Ansatz der GU
    • Verbindung von asynchronen und synchronen Angeboten
    • Vernetztes Lernen

5. Interview: Dienstag, 15.11.2022, 19 Uhr

  • Vorstellung eines Bachelors
    • Einblick in Studienaufbau
    • Prüfungsformen
    • Betreuung
    • Dynamische und regelmäßige inhaltliche Anpassung der Inhalte
    • Wie kann Praxistransfer gelingen?
Bearbeitet von Markus Jung
Aktualisierung
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Community Manager

Die Termine der Interviews haben sich geändert. Statt im Mai findet das erste Interview nun an dem im Juni am für das zweite Interview geplanten Termin statt.  Auch die anderen Interviews verschieben sich um jeweils einen Termin nach hinten. Für das fünfte Gespräch wird noch ein neuer Termin festgelegt, den ich euch dann hier mitteile. 

 

In meinen beiden Beiträgen oben findet ihr bereits die neuen Termine.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...
  • Community Manager
Am 29.4.2022 um 09:36 schrieb Markus Jung:

Für das fünfte Gespräch wird noch ein neuer Termin festgelegt, den ich euch dann hier mitteile. 

 

Mittlerweile steht als Termin für dieses Interview mit der Vorstellung eines Bachelorstudiengangs Dienstag, der 15. November 2022, ab 19 Uhr, fest.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

KanzlerCoaching

Meine Frage wäre:

 

In den letzten Jahren hat man ja eher eine Konzentration auf dem Markt der Fernstudiumsanbieter beobachtet. Neu auf den Markt zu kommen und sich gegen "die Großen" durchzusetzen, dürfte also nicht ganz einfach werden.

 

Wo ist denn bei der GU das "Sahnehäubchen", der USP, der sie von allen anderen abhebt und der auch nicht so einfach zu kopieren ist?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Community Manager

Eine Frage in der Richtung habe ich im Konzept. Ich werde Ihre Formulierung aber gerne als markantes Zitat mit aufgreifen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Community Manager

Die Fragen wurden im Interview beantwortet:

 

Hier die Direktlinks als Sprungmarken zu den Antworten auf die einzelnen Fragen:

 

Am 17.4.2022 um 16:06 schrieb Alanna:

Werden zum Start im Oktober bereits alle Module fertiggestellt und belegbar sein?

 

https://www.youtube.com/watch?v=UDjntQDB12M&t=1271s

 

Zitat

Prüfungsformate: Welche wird es geben und besteht ggf. auch eine Wahlmöglichkeit?

 

https://www.youtube.com/watch?v=UDjntQDB12M&t=1673s

 

Zitat

Wird es optionale Präsenzangebote geben?

 

https://www.youtube.com/watch?v=UDjntQDB12M&t=1765s

 

Zitat

Ist geplant, nahtlos (also in dreieinhalb Jahren) auch den einen oder anderen passenden Masterstudiengang anzubieten?

 

https://www.youtube.com/watch?v=UDjntQDB12M&t=1415s

 

Am 21.6.2022 um 12:10 schrieb KanzlerCoaching:

Wo ist denn bei der GU das "Sahnehäubchen", der USP, der sie von allen anderen abhebt und der auch nicht so einfach zu kopieren ist?

 

https://www.youtube.com/watch?v=UDjntQDB12M&t=1026s

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen




×
×
  • Neu erstellen...