Zum Inhalt springen
HEUTE 19 Uhr: Interview MBA Digital Finance, Strategie & Accounting ×

Welche Sprache(n) würdet ihr lernen / lernt ihr?


Motiviert

Empfohlene Beiträge

Halli hallo,

 

nach @psycCGNs wie ich finde sehr interessantem Blogbeitrag finde ich, könnten wir das Thema Sprachen ja mal ein bisschen genauer angehen. Bin doch so ein Sprachen-Freak *lach*

Ich frage mich, welche Sprache(n) ihr wohl lernen würdet, wenn ihr die Zeit hättet? Welche Sprachen lernt ihr momentan bereits und welche würden euch an sich interessieren, schrecken euch aber ab (weil sie eurer Meinung nach vielleicht zu schwer sind, ihre keine Materialien dazu findet oder sonst was)?

Würde mich mal interessieren :)

 

Lieben Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Community Manager

Vom Nutzen her schaue ich, in der englischen Sprache viel Input zu haben (ergibt sich fast „automatisch“) und mein Vokabular zu erweitern und es fallen auch immer mal kürzere englische E-Mails etc. an, sprechen kaum. Aber auch hier könnte ich mich wohl zumindest verständlich machen.

 

Ansonsten habe ich eher wenig Interesse an anderen Sprachen. Französisch fand/finde ich vom Klang her schön, habe mich damit aber in der Schule sehr schwer getan und sehe auch wenig Nutzen darin, es zu lernen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich verbessere mein Englisch und Spanisch, insbesondere meine Aussprache, seit ein paar Monaten mit italki. Kann ich absolut empfehlen, wenn man wenig Möglichkeiten hat, die Sprachen auch zu sprechen :).

 

Meine Englisch-Lehrerin wohnt in Florida und meine Spanisch-Lehrerin in Buenos Aires. Mit der plane ich aktuell auch meinen Südamerika-Trip.

 

Wenn die Stundenpakete fertig sind, wechsle ich jeweils das Land. So erfahre ich auch einiges über andere Kulturen.

 

italienisch hatte ich auch mal gelernt, aber gemerkt, dass ich ab und an Spanisch und Italienisch vermischt habe. 
 

Eine weitere Sprache zu lernen, steht bei mir nicht auf dem Plan. Mit den beiden Sprachen kann ich problemlos meine Wunschländer bereisen. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

KanzlerCoaching

Ich lerne (immer noch) Französisch. Das wird wohl auch in diesem Leben nicht mehr aufhören.

 

Englisch "lerne" ich nicht, Aber ich lese halbwegs regelmäßig englische Zeitungen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich arbeite regelmäßig an meinen Englischkenntnissen über Sprechen und Schreiben in meinen Beruf. An anderen Sprachen bin ich ehrlich gesagt überhaupt nicht interessiert. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin seit über einem Jahr dabei, ein bisschen Dänisch zu lernen. Bis jetzt mach ich das nur über Duolingo bzw. Babbel. Das Lesen klappt ganz gut, für die Aussprache braucht man aber dringend praktische Übung mit Muttersprachlern.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich arbeite immer an meinen englisch Kenntnissen. Wenn ich jemals die Zeit finde würde ich gerne Schwedisch oder Gälisch lernen. Liebe diese Länder 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich konnte mal einigermaßen Ungarisch. Reichte noch nicht für Literatur aber immerhin, um im Alltag ganz gut durchzukommen. Diese Sprache fand ich toll.

Leider hat sich Ungarn politisch in eine Richtung entwickelt, die mir nicht mehr gefällt. Ich bin dann nicht mehr so gerne hingefahren. Inzwischen habe ich mein Ungarisch vergessen. Ist bei dieser Sprache allerdings auch schwieriger, aus der Ferne dranzubleiben. Gibt z.B. wenig Auswahl bei Kursen, Apps und anderen Medien.

Das liegt nicht allein an der Größe der Sprachgemeinschaft. Zum Beispiel findet man viel leichter interessante Medien für Niederländisch oder Schwedisch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Seit 2+ Jahren Englisch per italki & Co. - bietet mir den besten ROI beruflich und privat.

Bearbeitet von Muddlehead
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...