Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Lilia

Fernstudium in Bayern

Empfohlene Beiträge

Gibt es auch Anbieter für Fernstudium in Bayern?

Und welche sind empfehlenswert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Lilia,

ein Anbieter mit Hauptsitz in Bayern fällt mir spontan nicht ein. Verschiedene Anbieter haben aber z. B. ein Studienzentrum in Bayern (meistens München).

Wozu suchst Du ein *Fern*-Studiumsanbieter in Bayern? Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Fernstudium, d. h., Du musst da sehr selten hin. Genau deshalb ist doch eine längere Anfahrt auch kein Problem. Ich habe an der PFFH Darmstadt studiert. Die Anfahrt nach Pfungstadt waren ca. 380 km, das war überhaupt kein Problem.

Viele Grüsse

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Mir fällt auch kein in Bayern ansässiger Anbieter ein. Jedoch, was ich bisher empfehlen kann, ist die HS Wismar/WINGS. Diese hat ein Studienzentrum in München und bietet BWL sowie Wirtschaftsinformatik als grundständige Studiengänge an. Außerdem haben diese auch diverse Masterstudiengänge im Programm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Gast

Hallo Lilia!

Um was geht es hier überhaupt?

Aus Deiner Anfrage schließe ich, dass es sich hier eher um nichtakademischen Fernunterricht handelt, sonst hättest Du vermutlich nach einem konkreten Studiengang gefragt.

Sollte das so sein, benötigst Du im Grunde kein Studienzentrum, da fast alle normalen Fernkurse komplett im Fernunterricht absolviert werden können.

Dahingehend kannst Du also ruhig auf die Angebote der Klett-Gruppe zurückgreifen (sgd, ILS, HAF usw.).

MfG Joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lilia,

bevor hier weiter wild spekuliert wird: Teile uns doch bitte mit, was für ein Fernstudium du konkret suchst.

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Jahr war ich fertig mit meinem Studium. Ich studierte Allgemeine Pädagogik, Medienpädagogik und Germanistik (DaF). Ich möchte jetzt neben meinem Beruf Bwl oder was ähnliches studieren und wäre nicht schlecht,wenn es doch in Bayern wäre.

Danke für Eure Antworte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn du in Abendschule in Bayern etwas machen könntest, so könnte die FOM für dich in Frage kommen.

Wenn du ein Fernstudium machen möchtest, so ist mir immer noch nicht klar, warum es in Bayern seien muss/soll.

Studienzentren in München haben unter anderem die AKAD und die Open University, aber auch die FernUni Hagen.

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Markus für deine Antwort.

Was würdest du mir empfehlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gibt es auch Anbieter für Fernstudium in Bayern?

Und welche sind empfehlenswert?

Hi,

ich kann die AKAD München empfehlen.

Von Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung