Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

silvertp

Diplom-Bibliothekar, wer bietet Fernstudium an?

Empfohlene Beiträge

Hallo

ich arbeite zur Zeit fest als Fachangestellter für Medien und Informationsdienste(Fachrichtung Bibliothek) habe außerdem die Fachhochschulreife.(nicht Hochschulreife/kein ABI)

Nun will ich während meiner Arbeitszeit ein Fernstudium in diesem Bereich absolvieren, kann mir jemand helfen bzw. eine Uni nennen, die Fernstudieren anbietet?

Ich habe gehört, dass es auch einen neueren Studiengang als Dipl.-Bibl. gibt der diesen ersetzen soll?

Bitte um Hilfe ! Habe selber keine richtigen Angebote gefunden bzw. zu teure.

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Das einzige Fernstudienangebot in diesem Bereich, das mir bekannst ist, ist ein universitäres: http://www.fbiw.hu-berlin.de/startseite/willkommen/

Ich würde mich an Deiner Stelle erkundigen, ob eine Zulassung mit FHR + Berufserfahrung möglich ist. Das könnte sein.

Der Abschluss im grundständigen Studiengang hier ist Magister Artium. Der neuere Abschluss, den Du erwähnt hast, ist Bachelor+Master. Über die Unterschiede kannst Du Dich an tausend Stellen im Internet informieren.

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ne Bachelor / Master kenn ich, aber ich meine, da hat sich auch was in der Berufsbezeichnung geändert ...hätte ja sein können, dass das bekannt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke schonmal für den Link, dass ist ja schonmal was!!!

Werd ich mir gleichmal intensiv anguckn....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dipl-Bibl ist keine Berufsbezeichnung, sondern ein akademischer Grad. Eine geschützte Berufsbezeichnung in diesem Bereich wäre mit nicht bekannt, insofern kann sie auch schlecht geändert worden sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin selbst angehende Diplombibiothekarin, außer dem Fernstudium in Berlin ist mir nichts vergleichbares zum Abschluss Diplombibliothekar bekannt.

Wie steht es denn mit dem kommenden Informationswirt, der doch eine Weiterbildung speziell für den FAMI sein soll?

http://informationswissenschaften.fh-potsdam.de/fernweiterbildung_fb.html

http://www.bib-info.de/berufsfeld/fachwirt/

Vielleicht findet sich auch was im deutschsprachigen Ausland? (Schweiz, Österreich etc.)

Gruß

Cait

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung