Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Markus Jung

Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik an der AKAD

Empfohlene Beiträge

Ab sofort wird an den AKAD-Fachhochschulen Pinneberg und Stuttgart der Studiengang Bachelor of Science (Wirtschaftsinformatik) angeboten. Der zukunftsträchtige Studiengang vermittelt Schlüsselkompetenzen in den Bereichen Informatik, Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre. Die Regelstudienzeit ist auf sechs Semester ausgelegt und gliedert sich in ein zweisemestriges Grundlagenstudium, ein dreisemestriges Aufbau- und ein einsemestriges Vertiefungsstudium. Am Ende steht die Bachelor-Arbeit und das dazugehörige Kolloquium. Danach darf sich der erfolgreiche Absolvent dann Bachelor of Science (B. Sc.) in Wirtschaftsinformatik nennen. Das Studium kann unter Erfüllung bestimmter Voraussetzungen auch ohne Abitur aufgenommen werden.

Schlüsselkompetenzen

Der Studiengang eignet sich für künftige IT-Professionals, die heute neben fundierten Kenntnissen über Geschäftsprozesse auch anwendungsorientiertes IT-Know-how, solide Managementfähigkeiten und weitere persönliche Schlüsselqualifikationen benötigen. Die Absolventen können zur Bewältigung vielfältiger Aufgabenstellungen an Schnittstellen zwischen IT, Fachbereich und Management agieren.

Quelle: Presse-Mitteilung der AKAD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung