Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Markus Jung

Neuer Kurs an der Fernakademie: Internationale Rechnungslegung

Empfohlene Beiträge

Markus Jung

Die Klett Fernakademie für Erwachsenenbildung bietet einen neuen Kurs an, der für den Jahresabschluss nach internationalen Standards fit machen soll. Nachfolgend weitere Informationen der Klett FEB:

Die Globalisierung der Finanzmärkte erfordert von immer mehr Unternehmen Jahres- und Konzernabschlüsse, die internationalen Normen entsprechen und weltweit verstanden werden. Speziell für Mitarbeiter/innen im Rechnungswesen grenzübergreifend tätiger Firmen sind Fachkenntnisse in der Bilanzierung nach den internationalen Standards IFRS und US-GAAP daher unerlässlich. Eine Möglichkeit, dieses Wissen zu erwerben, bietet der neue, staatlich zugelassene Fernlehrgang „Internationale Rechnungslegung“ der Fernakademie für Erwachsenenbildung. Der Lehrgang dauert zwölf Monate und kann ab sofort belegt werden.

Schritt für Schritt vermittelt der Fernkurs alle Aspekte der Rechnungslegung nach den wichtigsten internationalen Normen. Aufbauend auf einer systematischen Einführung in die Grundlagen der internationalen Rechnungslegung erwerben die Teilnehmer/innen fundiertes Wissen über den Jahresabschluss nach IFRS (International Financial Reporting Standards) und die Rechnungslegung nach US-GAAP (United States Generally Accepted Accounting Principles). Nach erfolgreichem Abschluss können die Lernenden selbst nach IFRS und US-GAAP bilanzieren und Unternehmen, die nach internationalen Normen bilanzieren, nach deren Vermögens-, Finanz- und Ertragslage beurteilen.

Der neue, staatlich zugelassene Fernlehrgang dauert zwölf Monate bei einer Lernzeit von ca. zehn bis zwölf Stunden pro Woche. Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer für weitere sechs Monate ist möglich. Der Gesamtpreis beträgt 1.680,- Euro (12 monatliche Raten à 140,- Euro). Die Studiengebühren sind von der MwSt. befreit, steuerlich absetzbar und umfassen das volle Leistungs- und Service-Paket der Fernakademie. Voraussetzung für die Teilnahme sind fundierte Kenntnisse im deutschen Bilanzrecht und im Erstellen eines Einzelabschlusses nach HGB sowie gutes Schulenglisch. Der Studienbeginn ist ab sofort jederzeit möglich.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung