Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

hello_joe82

Wirtschaftsinformatik - SS 2007

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Ich überlege mich für das SS 2007 in WI einzuschrieben. Gibt es noch andere die auch überlegen Wirtschaftsinformatik an der FernUni Hagen in Teilzeit zu studieren?Oder welche die jetzt sogar schon Erfahrungen bezüglich MAchbarkeit,Aufwand etwas schildern können?

Ich habe aber auch noch ein paar allgemeine Fragen:

- Wieviel Kurse am Anfang belegen?

- Paketvorschlag für WI beinhaltet 3Kurse, kann ich auch nur mit 2Kursen anfangen?

- z.B. MAthe ist im Paketvorschlag enthalten, kann ich die MAthe-Kurse auch erst am Ende des Studiums machen?

Fragen über Fragen.

Wäre nett wenn ihr mir vielleicht ein paar beantworten könnt!

Vielen Dank schonmal im vorraus!

Gruß,

hello_joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

- Wieviel Kurse am Anfang belegen?

Die Belegempfehlung/Erstsemesterpaket ist ein gutet Tip

- Paketvorschlag für WI beinhaltet 3Kurse, kann ich auch nur mit 2Kursen anfangen?

Du kannst mit beliebigen Kursen anfangen. Du kannst die Kurse aber auch kostenlos wiederholen, also einfach etwas liegenlassen, wenn Du merkst, es wird zuviel

- z.B. MAthe ist im Paketvorschlag enthalten, kann ich die MAthe-Kurse auch erst am Ende des Studiums machen?

Theoretisch vielleicht ja (kenen die Studienordnung von Wiinf nicht genau). Praktisch nicht zu empfehlen. Erstens ist Mathe immer Grundlage, zweitens schwierig. Wenn Du alles hast, aber dann scheitert es an Mathe, ist es mehr als ärgerlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- z.B. Mathe ist im Paketvorschlag enthalten, kann ich die Mathe-Kurse auch erst am Ende des Studiums machen?

Mathe ist bei Teilzeit erst fürs zweite Semester empfohlen, aber ich würde es auf jeden Fall im ersten Semester belegen !! Die Mathekenntnisse sind essentiell für das Verständnis der wirtschaftswissenschaftlichen Kurse, der Kurs "Einführung in die Wirtschaftswissenschaften" zB ist alles andere als trivial und setzt einfach die Kenntnis von partiellen und totalen Ableitungen etc. voraus.

Und ich gebe meinem Vorredner recht - wenn Du Berührungsängste wegen Mathe hast, solltest Du das GERADE am Anfang belegen.

Thomas

http://www.kulczewski.de/weblog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung