Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Mike26

Gute Aussichten für die IT Branche...

Empfohlene Beiträge

Mike26

Das Studienhandbuch der PFFH hat sich ja immer gut gelesen:

...Der Studiengang Informatik beinhaltet eine Fächerkombination, die richtungsweisend ist. Denn der Studiengang Informatik mit dem Schwerpunkt Informations- und Kommunikationsmanagement bietet Ihnen toppaktuelles Informatikwissen und zugleich Kompetenz in Betriebswirtschaft, Führung und Kommunikation.....

aber laut Bundeswirschaftsministerium scheints gute Aussichten zu geben:

Studie: 700 000 neue Stellen in der Internetwirtschaft möglich

Donnerstag, 21. Oktober 2004, 20.38 Uhr

In der deutschen Internetwirtschaft könnten einer Studie zufolge in den kommenden sechs Jahren bis zu 700 000 zusätzliche Arbeitsplätze entstehen. Das gehe aus der im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums erstellten Studie „Internetwirtschaft 2010 - Perspektiven und Auswirkungen“ hervor. Danach besteht in der Informations- und Kommunikationstechnologie in Deutschland ein „beträchtliches Expansionspotenzial“, mit dem die Beschäftigungskrise verringert werden könne. Für einen wesentlichen Impuls könnte laut Studie die Einführung des digitalen Fernsehens auf dem Geräte- und Dienste-Markt sorgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Markus Jung

Hallo Mike,

das ist doch mal eine positive Nachricht - danke für deine Info.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung