Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Chris27

Lebensmitteltechnologie Fernstudium als Koch

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich hab eben dieses interessante Forum gefunden.Bin gelernter Koch (27J.)ohne Abi und spiele mit dem Gedanken Lebensmitteltechnologie per Fernstudium zu studieren.Ist das möglich ohne Abi,oder reicht eine abgeschlossene Ausbildung auch?

MfG

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Gast Gast

Fernstudium im Bereich Lebensmitteltechnologie/Lebensmitteltechnik?

Da fällt mir gerade nur die Hochschule Anhalt (AWW) ein.

Siehe hier:

http://www.fernstudium-infos.de/aww-hdl/

Am besten mal direkt bei der HS Anhalt anfragen, falls sie für Dich in Frage kommt.

MfG Joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Chris,

ohne Abi mußt Du an der HS Anhalt eine Prüfung ablegen. Über die Inhalte kann ich Dir leider nichts sagen. Aber frag einfach bei der Hochschule (ist übrigens eine FH) an.

Allerdings stellt die HS Anhalt gerade die Fernstudiengänge von Dipl-Ing auf Bachelor um. Deshalb beginnt 2007 kein neuer Jahrgang. Andererseits heißt das auch, daß Du Dich gemütlich bis 2008 auf die Eingangsprüfung vorbereiten kannst.

In Deinem Bereich ist das der einzige mir bekannte Fern-Studiengang in Deutschland. GGf käme auch Verfahrenstechnik (auch HS Anhalt) in Frage. Im naturwissenschaftlichen Bereich evtl. noch Bio o.Ä an der Open University. Ansonsten sind die Möglichkeiten sehr begrenzt (außer Du möchtest Dich selbstständig machen und kannst dann ein BWL-Studium brauchen).

Viele Grüße

more

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung