Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Markus Jung

Neuer Fernlehrgang „Gartengestaltung“ der Fernakademie für Erwachsenenbildung

Empfohlene Beiträge

Niemand muss mit einem „grünen Daumen“ geboren werden, um seinen Traum von einem blühenden Garten zu verwirklichen. Ganz gleich ob Gartenneuling oder erfahrener Hobbygärtner – mit fundierten Kenntnissen zur richtigen Auswahl und Pflege der Bepflanzung sowie zur optimalen Planung und Gestaltung des Objekts kann jeder seinen Garten in ein kleines Paradies mit individueller Note verwandeln.

Eine Möglichkeit, das hierfür notwendige Wissen zu erwerben, bietet der neue Fernlehrgang „Gartengestaltung“ der Fernakademie für Erwachsenenbildung. Der Kurs dauert zwölf Monate und kann ab sofort belegt werden.

Ob romantischer Rosengarten mit Wasserspiel oder Obst- und Gemüsegarten mit Sitzecke unter Bäumen – der Fernakademie-Kurs „Gartengestaltung“ vermittelt den Lernenden umfassendes Know-how aus allen Bereichen der gärtnerischen Praxis. Beginnend mit einer Einführung in die Botanik, machen sich die Lernenden mit den Themen Bodenkunde, Pflanzenernährung und Klimafaktoren vertraut und lernen Schritt für Schritt die Grundzüge des Gartenbaus kennen (z. B. Platz- und Wegebau, Mauer- und Treppenbau sowie Teich- und Bachbau). Abschließend beschäftigen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit allem Wissenswerten rund um Kulturmaßnahmen und dem Schnitt von Zierhölzern.

Der neue, staatlich zugelassene Fernlehrgang „Gartengestaltung“ dauert zwölf Monate bei einer Lernzeit von ca. vier bis sechs Stunden pro Woche. Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer für weitere sechs Monate ist möglich. Der Gesamtpreis für den Kurs beträgt 1.380,- Euro (zwölf monatliche Raten à 115 Euro).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)




×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung