Springe zum Inhalt
Matthias

10% Rabatt für XING Premium-Mitglieder

Empfohlene Beiträge

Matthias

Hallo,

in Kooperation mit XING erhält jedes Premium-Mitglied des Networking-Anbieters 10% Rabatt auf die regulären Studiengebühren bei Neuabschluss eines Studiengangs der AKAD.

Die Beiträge der Premium-Mitgliedschaft von XING gegengerechnet erhält man somit einen Bonus von insgesamt knapp 1.000,00 EUR.

Schönen Gruß

Matthias

Bearbeitet von Markus Jung
Ungültigen Link entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

stefka

Hallo Matthias,

ich hoffe du bist einverstanden: Ich setze diesen wichtigen Hinweis mal zusätzlich bei xing ins Forum, ok?

Viele Grüße

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hype

Hallo,

wie lange muss man dafür bei XING Premium-Mitglied sein?

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Matthias

Hi,

theoretisch kannst du dich heute bei XING anmelden und sobald du den Status "Premium-Mitglied" hast, kannst du dich bei der AKAD anmelden.

Schönen Gruß

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lingua

Schönen guten Morgen.

Gilt dieser Rabatt ausschließlich für die Studiengänge der AKAD oder auch für die anderen Lehrgänge?

Grüße,

Marie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Matthias

Hallo Marie,

laut XING gilt das Angebot nur für Studiengänge (Bachelor, Master, Diplom) bei der AKAD.

Schönen Gruß

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
puschtie

Hallo, diesen Bonus gibt es wohl nicht mehr - finde ihn jedenfalls nicht!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
puschtie

oh klasse danke - über 1000€ zuschuss ist natürlich eine feine sache ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michaelffm

Die Aktion wurde letztens ja geändert - jetzt gibt es die Abschlussprüfung gratis.

Weiß einer zufällig, wie die Akad das dann prüft? Muss man am Ende Rechnungen von 3 Jahren Xing vorzeigen oder reicht zu Beginn eine Rechnung von Xing?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung