Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Markus Jung

Neue Verbundstudiengänge Wirtschaftsinformatik

Empfohlene Beiträge

Markus Jung

Der Campus Gummersbach der Fachhochschule Köln und die Fachhochschule Dortmund bieten seit einigen Jahren den gemeinsamen Verbundstudiengang "Wirtschaftsinformatik" an.

Neu ab dem Wintersemester 2007/2008 ist das Angebot eines Bachelor- (9 Semester) und Masterstudiengangs (5 Semester).

Das Besondere am Verbundstudium ist die Vereinbarkeit mit gleichzeitiger Berufs- oder Ausbildungszeit, da die Vorlesungen und Übungen nur an Samstagen (14-tägig, die Schulferien in NRW ausgenommen) stattfinden. Die zusätzlichen Selbstlernphasen (z. B. in Form von Lehrbriefen oder Onlineübungen) können von den Studierenden zeitlich flexibel geplant werden.

Zulassungsvoraussetzung für den Bachelorstudiengang ist die Fachhochschulreife. Für den Masterstudiengang ist ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss erforderlich: Bachelor oder Diplom mit der Note mindestens "gut" in einem Studiengang der Fachrichtung Informatik oder der Fachrichtung Wirtschaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung