Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Markus Jung

Assessment Center werden eher von "Schauspielertypen" bestanden

Empfohlene Beiträge

Laut einer aktuellen Studie des Psychologischen Institutes der Universität Tübingen schneiden "Schauspieler" in dem Personalauswahlverfahren "Assessment Center" besser ab als Teilnehmer, die sich authentisch verhalten. Dies wurde in einer dreijährigen Studie mit knapp 200 TeilnehmerInnen empirisch belegt. Die Wissenschaflter erklären das damit, dass das Verfahren sehr unterschiedliche Herausforderungen an die jungen Führungskräfte stellt. Am Besten schneiden daher Kandidaten ab, denen es möglich ist, sich situativ angemessen zu verhalten.

Quelle: Aus einer Pressemitteilung von EMRICH Consulting - improving people!


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung