Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

marvinalbert

Regelstudienzeit und Fernstudium

Empfohlene Beiträge

Hallo,

wer weiß Bescheid?

Ich bin im Fernstudium an der Uni Kaiserslautern eingeschrieben und will jetzt nach Heidelberg wechseln. Dort wird mir gesagt, dass die FIPS-Semester auf die Regelstudienzeit angerechnet werden. Ich bin verloren!

Mayday Mayday!

Danke,

Marvin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Marvin,

wird Dir denn der Stoff der FIPS-Semester nicht auch angerechnet? - Dann würde es doch passen!?

Oder verstehe ich Dich jetzt falsch bzw. musst Du in Heidelberg nochmal ganz von vorne anfangen?

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

ich war drei Semester lang eingeschrieben.. doch wollte ich nur schauen, wie das alles aussieht. Ich habe also keine Scheine gemacht, jetzt in Heidelberg will ich also im ersten Semester anfangen. Werden diese drei Semester jetzt zur Regelstudienzeit hinzugerechnet? Denn nach 6 Semestern muss man an der Uni Heidelberg das Vordiplom erreicht haben.. und in 6-3=3 Semestern geht das beim besten Willen nicht.

Danke,

Marvin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Marvin,

dass Prüfungsamt der Uni ist da schon der richtige Ansprechpartner. Sprech doch mal mit denen und erläutere Deine Situation.

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung