Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Dough_Heffernan

Zeitlicher Aufwand

Empfohlene Beiträge

Hallo,

welche Erfahrungen habt ihr gemacht zum zeitlichen Ablauf?

Da ich mir nicht sicher bin, ob ich unter der Woche genügend Zeit aufbringen kann, würde mich interessieren, was man im Durchschnitt für Dipl. Betrw. einplanen muss. Beabsichtige den Studienort Mannheim aufzusuchen.

Wer hat hierzu Erfahrungen oder wer startet dieses WS in MA?

Da die Bewerbungsfrist vor der Tür steht, wäre es super, wenn ich noch ein paar Infos erhalten könnte. :)

Gruss

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Jörg,

ich kann nur für WR sprechen, denke aber das der Aufwand ähnlich sein wird.

Ich habe sehr klausurbezogen gelernt, also ca. 3 Monate vor den Klausuren begonnen mich auf die heranstehenden Klausuren vorzubereiten. Dabei habe ich ca. 15 Wochenstunden investiert. In Semestern mit vielen Klausuren, also z. B. das 4. Semester mit 7 Klausuren waren es auch mal ein paar mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Holger,

vielen Dank für die Info, leider zieht es mich erst heute mal wieder auf diese Page. Angemeldet habe ich mich mittlerweile, hoffe doch nur bis dahin klappt das mit der Zeiteinteilung :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung