Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Markus Jung

Fernkurs für Call-Center-Manager

Empfohlene Beiträge

Ab sofort bietet die Fernakademie für Erwachsenenbildung mit dem neuen Fernlehrgang „Geprüfte/r Call-Center-Manager/in (Fernakademie)“ eine branchenspezifische Aufstiegsweiterbildung.

Ob für Informationszwecke, zur Bestellannahme, als telefonischer Notdienst oder zu Marktforschungszwecken - Call-Center nehmen in der Wirtschaft wichtige Funktionen wahr. Die Branche weist seit Jahren hohe Wachstumsraten auf. Mit dem neuen Fernlehrgang „Geprüfte/r Call-Center-Manager/in (Fernakademie)“ der Fernakademie für Erwachsenenbildung können sich Call-Center-Mitarbeiter oder Interessierte mit ersten Erfahrungen im Kundendialog systematisch für leitende Positionen in dieser Zukunftsbranche weiterbilden.

Der 12-monatige Lehrgang vermittelt alle Kenntnisse, um ein Call-Center effizient und bedürfnisoptimiert für Kunden und Mitarbeiter zu führen. Entwickelt wurde er von Dr. Florian Schümann, anerkannter Experte auf dem Gebiet des Call-Center-Management und erster promovierter Wissenschaftler in diesem Fachbereich: „Nur mit speziell ausgebildeten Leitern ist ein Call-Center wettbewerbsfähig. Der Fernlehrgang der Fernakademie ist ein fundiertes, branchenspezifisches Fernstudienangebot – er kann ortsunabhängig von jedem Standort aus absolviert werden. Wir rechnen damit, dass der Lehrgang sehr gut angenommen wird, weil damit endlich ein bezahlbares Fortbildungsmodul auf dem Markt ist.“ Dr. Schümann ist sich sicher: „Der Fernlehrgang trägt entscheidend zur Qualitätssteigerung in der Branche bei.“

Quelle: Presse-Mitteilung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)




×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung