Zum Inhalt springen

Studienberater der Anbieter beantworten Fragen auf Fernstudium-Infos.de


Markus Jung

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager

Auch in Zukunft werden Fernstudium-Interessierte von anderen Fernstudenten, Interessenten und Absolventen unabhängige Informationen zu den einzelnen Anbietern und Antworten auf ihre Fragen erhalten. Ergänzend werden aber auch Studienberater der Institute und Hochschulen mit Fakten weiterhelfen und ihre Meinung in Diskussionen einbringen.

Den Anfang macht Daniel Mesch vom Institut für Lernsysteme ILS, der sich hier vorgestellt hat.

Alle Mitarbeiter der Anbieter werden ganz deutlich in ihrem Benutzernamen (Vorname Nachname (Institut)), der eigenen Benutzergruppe Anbieter (Langtext unter dem Benutzernamen: "Mitarbeiter eines Fernstudium-Anbieters") und einer entsprechenden Signatur als solche zu erkennen sein.

Meiner Meinung nach stellt diese zusätzliche Sicht der Dinge einen echten Mehrwert dar. Natürlich wird das Admin- und Moderatornteam streng darüber wachen, dass dadurch die Unabhängigkeit von Fernstudium-Infos.de nicht in Gefahr gerät und kein Forum durch die Anbieter dominiert wird.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Grundsätzlich ist dies zu begrüssen.

Im hauseigenen Onlinezentrum findet kein Mitarbeiter Zeit auf die Fragen der Fernschüler zu antworten, aber hier im Forum schon.

Meiner Meinung nach sollte zuerst im eigenen Forum, das für die zahlende Kundschaft enorm wichtig ist, Verbesserungen geschaffen werden.

Dies betrifft jetzt nur ILS/FEB. Vielleicht kann das als Anregung mitgenommen werden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zippy,

da gebe ich dir Recht, habe meinerseits mal bei ILS das Verschwinden einer Moderatorin moniert. Als Antwort bekam ich dann eine Mail, dass recherchiert wird, wo sie geblieben ist.

Nach einem halben Jahr wurde dann eine neue Moderatorin zur Verfügung gestellt.

Es wurde damit argumentiert, dass man die Fragen auch direkt an den Fachlehrer stellen kann.

Meine Fragen bezogen sich aber oft auf die Aktualität der Hefte und Fehler in den Zeichnungen und das finde ich ist von Interesse für alle Beteiligten und sollte nicht nur mit dem Fachlehrer abgesprochen werden.

Ich mache jetzt einen anderen Lehrgang bei der HAF und da gibt es für jedes Forum einen Moderator, der Stellung nimmt und sich in das Geschehen einmischt, obwohl das Forum im Verlgeich zu ILS fast verwaist ist.

Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe keine Erfahrung mit der SGD, habe aber von verschiedenen Fernschülern von SGD gehört, dass dort jedes Unterforum moderiert wird, teilweise finden sogar wöchentliche Chatsitzungen statt. Ansonsten kann ich mich dem nur anschließen: Ich gehe schon gar nicht mehr in das OSZ von ILS, höchstens um Einsendeaufgaben einzusenden.

Gruß,

Sonja

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Elke Pielmeier

Ich kann hier nur für die AKAD sprechen. Dort sind die internen Foren auch betreut und ich habe bisher immer zügig Antwort bekommen. Bin damit sehr zufrieden.

Grüße

Elke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.



×
×
  • Neu erstellen...