Springe zum Inhalt
Susanne Dieter

Du weißt, dass Du im Fern-Studentenleben angekommen bist und Entspannung nötig hast,

Empfohlene Beiträge

wenn Dir nach einem langen Lernwochenende Dein Ordner beim Aufstehen zur letzten Pause unter den Schreibtisch fällt, Du Dir denkst "Hebe ich gleich auf" und ihn dann nach der Pause 10 Minuten verzweifelt suchst....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Wenn du zur Entspannung bei der Diplomarbeit Scripte in Statistik liest

Wenn du bei Ebay Kursunterlagen zu einem möglichen Master kaufst

Wenn deine Umwelt schon genervt die Augen rollst, wenn du wieder mit einem Teilthema deiner Diplomarbeit anfängst.

Wenn du deinen Arbeitstag um einen Telefontermin für die Arbeit planst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du nach langer Krankheit endlich wieder fit bist und voll motiviert deine gesammelten ausgedruckten Lernmaterialien in Ordner heftest, dich schon sehr auf dein baldiges Lernen für die Klausur freust.
Wenn du dabei nicht vergißt, daß auch deine Bachelorarbeit sich nicht von selbst schreibt. Wenn du dir aber einen Plan für beides gemacht hast, an den du dich nun halten wirst.
Wenn du dich dabei daran erinnerst, daß du nach Klausur und BA auch deine Abschlußarbeit für deine psychologische Weiterbildung endlich fertigschreiben wirst (nach etwas Pause nach der anderen Arbeit).

Bearbeitet von Mona

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man im letzten Drittel des Semesters nichts so sehr herbeisehnt wie das Ende der Klausuren, der Ferien und Freizeit - und man dann nach 3 Tagen Semesterferien anfängt, sich zu langweilen und das Studium, das Lernen und die Klausuren vermisst, so dass man schon anfängt, Zeitpläne zu erstellen oder halb Amazon leer zu bestellen für Sekundärliteratur. <_<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du merkst, daß du dich in acht nehmen mußt, damit du dieses Semester deine Bachelorarbeit für dein Erststudium auf jeden Fall gut hinbekommst und dafür die Klausur deines Zweitstudiums sausen läßt und ebenfalls zunächst mal darauf verzichtest, die Abschlußarbeit deiner psych. Weiterbildung zu schreiben und dir denkst, nach der BA-Arbeit schaffst du den Rest und eine Klausur kann man nachschreiben. Wenn du dich am meisten mit dem Gedanken motivierst, daß du bald deinen BA-Abschluß hast und bald mit vielen netten Kommilitonen deinen Abschluß gemeinsam feiern kannst. Wenn du weißt, daß dein Exposee für deine Bachelorarbeit schon fast fertig ist und dir helfen wird, deinem Abschluß etwas näher zu kommen. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... wenn du nicht mitbekommst, dass Whatsapp für mehrere Stunden nicht funktioniert :51_scream::4_joy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn der Alltag dir immer wieder dazwischenkommt, du aber niemals aufgibst, deine Studien fortsetzt, was auch immer kommen mag und dir denkst, daß es schon irgendwie weitergeht, auch wenn mal Pausen dazwischen sind. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du von Fernstudien nie genug bekommen kannst und dir dein liebgewonnenes Erststudium in Bildungswissenschaft und deine Uni so sehr gefällt, daß du kurz vor dem Abschluß deines Lieblingsstudiums direkt schon den passenden konsekutiven, pädagogischen MA im Visier hast, um diesen nach deinem Biwi-Abschluß zu studieren. Wenn du eine fast fertige psych. Weiterbildung wegen deinem Erststudiums-BA immer noch etwas schleifen läßt, um das nach dieser BA fertigzubekommen. Wenn dein Zweitstudiums-BA deiner Fern-FH dich daran erinnert, daß du ja diese Woche Samstag deine nächste Vorlesung hast. Wenn du weißt, daß du nach so viel Bildung kein zweiter Einstein wirst, aber mit deinen Studien viel Freude hast und es dir einfach guttut, interessante Inhalte zu lernen. ??

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du erkennst, daß es dir langsam doch zu viel wird und du dich zwischen 2 Fernstudiengängen (ein BA einer FH und ein MA einer Uni) entscheiden mußt und dich dabei für deinen Lieblingstudiengang (MA) entscheidest, den du nach deinem BA an der selben Uni in Angriff nehmen wirst. Wenn dir klar geworden ist, daß man auch mal loslassen können sollte und weniger auch mehr sein kann. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...