Zum Inhalt springen

Vorleistungen


Neo

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich würde mich evtl. für ein Studium an der PFH interessieren. Aufgrund meiner bisherigen Abschlüsse (Betriebswirt IHK) wird mir sicherlich einiges erlassen.

Vermindern sich durch die Anrechnung von Vorleistungen auch die Studiengebühren? Oder belibt der Gesamtbetrag in voller Höhe stehen und muss gezahlt werden?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Antworten 28
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Hallo Neo,

i.d.R. vermindert sich dadurch auch die Studiengebühren (in Summe). Die monatl. Belastungen bleiben gleich, nur die Dauer wird sich ändern.

Ich studiere zwar nicht an der PFH dürfte da aber nicht anders sein wie an der HFH, AKAD, Euro-FH.

Gruß

Rita

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

MysteryWriter
Vermindern sich durch die Anrechnung von Vorleistungen auch die Studiengebühren? Oder belibt der Gesamtbetrag in voller Höhe stehen und muss gezahlt werden?

Soweit ich weiß gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder du steigst mit deinem Abschluss direkt in das 3. Trimester ein, oder du fängst im 1. Trimester an und die Studiengebühren verringern sich.

Schau mal hier, dort findest du erste Informationen: http://www.fernstudium-infos.de/newreply.php?do=newreply&p=54759

LG Steffi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

MysteryWriter
dein Link führt mich zu meiner eigenen Anfrage hier :cool:

Oh Verzeihung... :D

Also am besten rufst du Morgen mal bei der PFH an. Es heißt, sie machen das individuell wenn sie sich die Unterlagen ansehen können. Aber eine Freundin von mir hatte damals halt eine Ermäßigung der Studiengebühren bekommen und ist im 1. Trimester eingestiegen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nach meiner Erfahrung springst Du Deinen Vorleistungen entsprechend in das darauf aufbauende Trimester. Durch meinen Betriebswirt VWA kam ich in das 5. Trimester und habe seit dem die üblichen monatlichen Teilbeträge gezahlt.

Egal in welches Trimester Du kommst, so wirst Du dennoch alle Lehrbriefe, welche vor Deinem beginnenden Trimester versendet worden sind, jederzeit einschließlich der aktuellen runterladen können.

Große Erfolge

wünscht

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
Hallo,

ich würde mich evtl. für ein Studium an der PFH interessieren. Aufgrund meiner bisherigen Abschlüsse (Betriebswirt IHK) wird mir sicherlich einiges erlassen.

Vermindern sich durch die Anrechnung von Vorleistungen auch die Studiengebühren? Oder belibt der Gesamtbetrag in voller Höhe stehen und muss gezahlt werden?

Hallo Neo,

bei mir wurden für den Einstieg in das 2. Trimester 50 Kreditpunkte angerechnet und die monatlichen Raten für den Einstieg ins 2. Trimester erlassen. Ansonsten muss ich alle 7 Klausuren für das Vordiplom schreiben.

Viele Grüße

Marcus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

mir wird der Einstieg ins 4. Trimester zugesagt, allerdings muss ich auch alle Klausuren schreiben. Daher überlege ich ins 3. einzusteigen, ich muss dies allerdings nicht bezahlen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist schon interessant, welche Unterschiede es in den Einstiegszeitpunkten gibt.

3., 4., 5. Trimester.....

Ob ich vielleicht doch direkt ins 9. kommen kann :cool::D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.




×
×
  • Neu erstellen...