Zum Inhalt springen

Studiendauer? Mache mein Abi bei der SGD, kann ich dies in 12 Monaten abschließen?


Nino_F

Empfohlene Beiträge

Habe ich mir schon gedacht, das kommt für mich leider nicht in frage da ich jahrgang 88 bin :)

Ich hab mal in dein Profil gestöbert und gesehen das du bereits ein fernstudium abgeschlossen hast?

Vielleicht kannst du ja ein bisschen was dazu erzählen, welches fach, wie lange hast du dafür gebraucht....

lg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Jahr später...
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Antworten 31
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Hallo Nino,

habe heute erst deinen Beitrag gelesen und mich würde mal interessieren, ob du nun die Prüfung in 2009 bestanden hast?

Ich mache nämlich mein Abitur ebenfalls in einem Jahr ;). Ich habe im März 09 angefangen und werde meine Prüfungen im März 010 ablegen.

Lieben Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

ich habe im Februar 09 angefangen bei der SGD und will auch 2010 zur Prüfung. Du musst aber wirklich gut planen und viel machen. Es ist aber machbar. Auf jeden Fall. Meist braucht man länger wie die SGD es vorgibt. Damit meine ich, dass man das abi, wenn man nur 15h die woche lernt, meiner meinung nach nicht in 32 monaten schafft. und wenn ja dann nur ein echt schlechtes. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich mit ca 50 Stunden pro Woche gut in der Zeit wäre. Manchmal habe ich aber nicht die Kraft dazu, deswegen wird es jetzt zur Zulassunga uch relativ knapp. Ich habe noch ca 17 Hefte vor mir. und eigentlich habe ich damit gerechnet, dass ich zum 1. September alle hefte fertig hab. nun ist schon fast der erste Oktober und auch bis dahin werde ich es wahrscheinlich nicht ganz schaffen. Wie weit bist du denn jetzt mit den Heften? Bist du bei der SGD?

Würde mich freuen, wenn wir uns austauschen könnten.

Liebe Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ihr Lieben,

ja es ist wirklich viel Stoff. Zu schaffen ist es allemal, aber wie gesagt, man muss viel tun. Ich muss dazu sagen, dass ich in vielen Fächern Materialien von meinen Freunden nehme, die dieses Jahr Abi geschrieben haben. Ich denke diese sind umfangreicher und da kannst du auf jeden Fall nichts falsch machen.

Ja, ich bin bei der SGD und bis bis jetzt auch sehr zufrieden.

Habe zwar auch ziemlichen Respekt vor den Prüfungen, zumindest was Mathe und so angeht, aber ich denke, dass man das schaffen kann.

50h/pro Woche finde ich auch ziemlich heftig. ;) Schaffe ich persönlich auch nicht, aber ich denke, dass ich trotzdem ganz gut im Zeitpensum liege.

Liebe Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin nun beim 9. Paket, insg. gibt es ja 11.

Nein, ich habe nur die ersten ESA eingeschickt, dann habe ich das vernachlässigt, da ich meistens mit anderem Material gearbeitet hab. Nur wo ich mir sehr unsicher war, habe ich was hingeschickt. Einfach nur für die eigene Sicherheit. Ich finde dass die ESA sehr zeitaufwendig und nicht immer nötig sind. Du solltest sie nur machen, wenn du auch ein Zeugnis der SGD haben möchtest. Dann bringen sie dir wirklich was. Aber da dir das Zeugnis eh nichts bringt, weil es für die Uni nicht relevant ist, mache ich sie nicht mehr.

Ich wollte erst zu dem Seminar im November gehen, mache dieses aber nun doch nicht, da ich denke, dass ich alle nötigen Infos auch am Telefon erfragen kann und dafür nicht extra eine Woche nach Darmstadt muss. Nachhilfe kann ich mir ebenfalls hier holen und muss dafür nicht noch über 300€ hinlegen.

Ich mache es auch Vollzeit, arbeite nebenbei auch auf 400€ Basis. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wow, das is ja dann wirklich locker bei der SGD. Bei ILS/Fernakademie musst du eine bestimmte Anzahl an EAs eingeschickt haben um zu den Probeklausuren überhaupt zugelassen zu werden und nur wenn du die "bestanden" hast melden die dich für die Prüfungen an.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.



×
×
  • Neu erstellen...