Zum Inhalt springen

Geht das überhaupt? - Zählt das als Hauptschulabschluss?


Saranda

Empfohlene Beiträge

Hallo ,

hab mal wieder ne Frage.

Wie in einem anderem Thread schon erwähnt, besitze ich nur die Versetzung in die 10. Klasse der Realschule.

Zählt das denn als Hauptschulabschluss??

Bin aus Baden Württemberg.

Darf ich damit überhaupt an der Zentralabiturprüfung teilnehmen??

:(

Wer kennt sich aus??Konnte in Suchmaschinen nichts passendes finden:(

Bitte helft mir, mag doch so gern mein Fernabitur jetzt machen. :(

Liebe Grüße,Saranda

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Also, ich kenne das aus Ba-Wü, dass man ohne offizielle Bestätigung erst mal gar nichts hat. Insofern zählt deine Versetzung in die 10. Klasse Realschule meines Erachtens nicht als Hauptschulabschluss.

Die Frage ist jetzt, welche Voraussetzungen du erfüllen musst, um zum Externenabi zugelassen zu werden. Das wird dir vermutlich dein zuständiges Oberschulamt beantworten können.

Gruß,

Sonja

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, habe heute beim Oberschulamt Stuttgart angerufen.

Von einer Zentralabiturprüfung haben die noch nie was gehört.Heißt hier anscheinend Schulfremdenprüfung.

Und den Hauptschulabschluss brauch ich dazu auch nicht.

Kann nun also doch loslegen mit meinem Fernabitur:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heißt hier anscheinend Schulfremdenprüfung.

Stimmt, Externen- oder Schulfremdenprüfung. Ist auf jeden Fall erfreulich, wenn keine weiteren Voraussetzungen erfüllt werden müssen. Dann wünsche ich dir auf jeden Fall viel Glück beim Abitur. Vielleicht magst du uns ja über deinen Fortschritt in einem Blog berichten?

Gruß,

Sonja

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.



×
×
  • Neu erstellen...