Springe zum Inhalt
chillie

LaTeX - Erfahrungen - Tipps & Tricks

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe mir mal den Header von Michael Knight (Seite 5) in mein Document kopiert und durchlaufen lassen.

Ich finde ihn ganz gut.

Dennoch habe ich ein paar Kleinigkeiten gefunden, die ich nicht so gut finde (persönliche Meinung).

Die Titelseite:

In/bei \maketitle kann man den vertikalen Abstand nicht verändern, was ich persönlich aber besser finde, wenn der Name, Datum und M.Nummer weiter unten stehen. Dies habe ich mit dem \input Befehl gelöst (sprich: ich habe eine andere, selbtgestaltete Seite importiert)

Das ist leider falsch:

\listoffigures % Symbolverzeichnis erstellen

\listoftables % Tabellen verzeichnis erstellen

\printnomenclature % Abbildungsverzeichnis erstellen

\listoffigures = Abbildungsverzeichnis

\listoftables = Tabellenverzeichnis

\printnomenclature = Symbolverzeichnis

ABER: Das Symbolverzeichnis ist ein wenig komplizierter.

1. \usepackage{nomencl} in die Präambel

2. \makenomenclature auch in die Präambel

3. die Zeichen/Symbole mit z.B. \nomenclature{$l_K$}{Klemmlänge} kennzeichnen

4. \section*{Symbolverzeichnis}

\printnomenclature

\addcontentsline{toc}{section}{Symbolverzeichnis}

\newpage

in das Dokument kopieren (da wo das Verzeichnis hin soll)

5. MSDos Eingabeaufforderung aufrufen und folgendes in LateX Verzeichnis eingeben:

C:\>XXX\makeindex deinedatei.nlo -s nomencl.ist -o deinedatei.nls

6. Läuft! Unglaublich aber war.

Helfe gerne weiter wenn es nicht funzt.

Gruß ben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Moin Bennobert,

erstmal vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Die Titelseite:

In/bei \maketitle kann man den vertikalen Abstand nicht verändern, was ich persönlich aber besser finde, wenn der Name, Datum und M.Nummer weiter unten stehen. Dies habe ich mit dem \input Befehl gelöst (sprich: ich habe eine andere, selbtgestaltete Seite importiert)

Das verstehe ich nicht. Könntest Du davon mal ein Foto machen?

Das ist leider falsch:

Klar, copy/paste-Fehler. Danke für den Hinweis.

5. MSDos Eingabeaufforderung aufrufen und folgendes in LateX Verzeichnis eingeben:

C:\>XXX\makeindex deinedatei.nlo -s nomencl.ist -o deinedatei.nls

MS-DOS?? Ui... ich habe das immer in den Optionen vom TexnicCenter angegeben. Das ist doch ein deutlicher Komfortgewinn.

6. Läuft! Unglaublich aber war.

Das fällt bei mir auch in die Kategorie "ich verstehe nicht warum, bin aber froh, dass es funktioniert" :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

hier ist mal meine Preambel. Die Titelseite mache ich extra, da diese mit den HFH-Seitenrändern zu rechtslastig wird. Allerdings fehlt mir noch der passende Style für die Bibliografie.

\documentclass[

pagesize, % flexible Auswahl des Papierformats

a4paper, % DIN A4

oneside, % einseitiger Druck

%BCOR5mm, % Bindungskorrektur

headsepline, % Linie unter der Kopfzeile

12pt, % Schriftgröße

parskip=full, % Europäischer Satz

final, % Endgültige Version

%draft % Vorabversion

headings=small %Größe der Überschriften

]{scrreprt} % Klasse der Arbeit

\usepackage{lmodern} % leicht lesbare Schriftart

\usepackage[T1]{fontenc} %

\usepackage[utf8]{inputenc} %

\usepackage[ngerman]{babel} %

\usepackage{geometry} % ermöglicht Festlegen der Ränder

\geometry{left=2cm,right=5cm,top=25mm,bottom=2cm} % Seitenränder nach HFH-Vorgaben

% Abstand vor Kapitelüberschriften:

%\renewcommand*{\chapterheadstartvskip}{\vspace*{.3333\textheight}}

%\renewcommand*{\chapterheadstartvskip}{\vspace*{-\topskip}}

%\renewcommand*{\chapterheadstartvskip}{}

\renewcommand*{\chapterheadstartvskip}{\vspace{-2\baselineskip}}

% Abstand nach Kapitelüberschriften:

%\renewcommand*{\chapterheadendvskip}{\vspace{3\baselineskip}}

\renewcommand*{\chapterheadendvskip}{\vspace{-0.2\baselineskip}}

\usepackage{graphicx}

\usepackage{booktabs} % schöne Linien in Tabellen

\usepackage{ziffer} % Dezimaltrennung in deutsch

\usepackage{nomencl} % Symbolverzeichnis

\usepackage{url} % Paket mit Makros für Internetadressen und Dateipfade

\usepackage{setspace} % Paket für setzen des Zeilenabstands

\onehalfspacing % Zeilenabstand von eineinhalb Zeilen nach HFH-Vorgabe

%\doublespacing % doppelzeilig

%\typearea[current]{calc}

\usepackage{lastpage} %Seitennr. letzte Seite

\usepackage{scrpage2} %Paket für Kopf- und Fußzeilen

\pagestyle{scrheadings}

\def\chapterpagestyle{scrheadings} %Kopfzeile auf jeder Seite (*)

\lohead{Studi Student 1234567}

\cohead{\pagemark{} / \pageref{LastPage} }

\rohead{}

\lehead{Studi Student 1234567}

\cehead{\pagemark /\pageref{LastPage} }

\rehead{}

\ofoot{}

\cfoot{}

\ifoot{}

\setcounter{secnumdepth}{5} % alle Überschriften nummerieren

\setcounter{tocdepth}{5} % alles in Inhaltsverzeichnis aufnehmen

%\usepackage{cite}

\usepackage[round]{natbib} % Literaturangaben naturwissensch. nach DIN

%\bibliographystyle{}

%\citestyle{agsm}

%\usepackage[english, german]{babelbib} % mehrsprachige Literaturangaben

%\bibliographystyle{bababbr3-lf} % wie bababbrv, kürzt Autorennamen bei mehr als 3 nach drittem ab

%\usepackage[style=authortitle,hyperref]{biblatex}

%\usepackage{hyperref}

%\bibliography{Literatur}

%\usepackage{anysize} %für marginsize

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es eigentlich irgendwo eine gute Anleitung für einen absoluten anfänger?

Ich würde gerne meine Mathe Formelsammlungen mit Latex erstellen, weil man mir gesagt hat dass es damit ganz einfach möglich sei.

Allerdings bin ich noch nicht weiter gekommen als MacTex zu installieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gibt es eigentlich irgendwo eine gute Anleitung für einen absoluten anfänger?

Ich würde gerne meine Mathe Formelsammlungen mit Latex erstellen, weil man mir gesagt hat dass es damit ganz einfach möglich sei.

Allerdings bin ich noch nicht weiter gekommen als MacTex zu installieren.

Natürlich :)

ftp://ftp.fernuni-hagen.de/pub/pdf/urz-broschueren/broschueren/a0279510.pdf

http://www.fernuni-hagen.de/imperia/md/content/zmi_2010/a026_latex_einf.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke

mittlerweile hab ich immerhin mal ein Inhaltsverzeichnis und Text hinbekommen. Jetzt muss ich nur noch rausfinden wie ich Formeln eingebe. Das dürfte dann für den Anfang reichen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst auch einfach Lyx benutzen, das nimmt Dir einen großen Teil der Arbeit ab.

Schöne Anleitungen gibt's da auch.

Ansonsten gilt, "ganz einfach" ist das nicht. Jeder kann "Hallo Welt" in Word tippen, um dasselbe Ergebnis mit LaTeX zu erzielen, musst Du Dich schon ein wenig damit beschäftigen. Aber wie gesagt, Lyx nimmt Dir viel ab, Du musst Dich dann nur noch um Spezialfälle kümmern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gibt es hier eigentlich jemanden der sich mit Latex unter Mac OS X auskennt?

ich habe im StudyOnline der WBH eine vorlage für eine Einsendeaufgabe gefunden. Allerdings bekomme ich sie mit TexShop nicht zum laufen. Unter Windows 7 bekomme ich sie auch nur zu laufen, wenn ich sie nicht als Latex sondern als Bibtex ausführe.

Ich kenn mich leider nicht gut genug aus, würde die Datei allerdings gerne mit TexShop bearbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was genau ist denn Deine Frage? Ohne Fehlermeldung kann man das nicht beantworten.

Es ist oftmals einfacher, sich die Vorlagen selbst zu bauen als die Fehler in vorhandenen zu korrigieren. Gerade als Anfänger würde ich an Deiner Stelle - wie oben schon geschrieben - Lyx nutzen. Das ist viel komfortabler und einfacher als TeXShop.

Vielleicht versuchst Du es auch in einem Forum, in dem sich LaTeX-Experten tummeln - mrunix.de zum Beispiel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...