Springe zum Inhalt
Dori

Zahnarzthelferin sucht berufliche Weiterbildung

Empfohlene Beiträge

Dori

Hallo alle zusammen,

ich bin eine ausgebildete Zahnarzthelferin im 10 Berufsjahr! Aufgrund des Wandels auf dem Gesundheitsmarkt möchte ich mich gerne weiterbilden um eine neue Herausforderung anzugehen! Wer war schon mal in der ähnlichen Situation was den schon erlernten Beruf angeht, etl auch Arzt- oder Tierarzthelferin, und hat sich weitergebildet in die Richtung Gesundheitswirtschaften? Ich müßte ein Fernstudium in Betracht ziehen das ich nebenberuflich verwirklichen kann!

Ich bin über jeden Tip dankbar! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

bydgo

Hallo Dori,

schau mal hier: www.praxisfit.de

da sind deinergleichen, die dir bestimmt von ihren Weiterbildungen berichten können.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Jung

Zum Thema Gesundheitsökonomie gibt es die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft:

http://www.apollon-hochschule.de/

Viele Grüße

Markus


Markus Jung (XING, LinkedIn) - Kontaktformular - Mail

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K. (Impressum)

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nadjaPM

Tag Dori,

um dir wirklich qualifiziert helfen zu können, müsste man natürlich wissen, wohin du di hcgenau weiterbilden willst..der Gesundheitsmarkt ist ja groß. Sprich; was sind deine Ziele, was erhoffst/Versprichst du dir nach der Weiterbildung erreichen zu können, wo siehst du dich? Geht es dir um Weiterbildung aufbauend auf deine Ausbildung oder um ein Studium? Was liegt dir, was machst du gerne..usw :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dori

Hi Nadja,

danke schon mal für Deine Antwort! Ich bin schon an ein Fernstudium interesiert! Ich dachte an ein Studium mit dem ich später evtl bei einer Krankenkasse, Krankenhaus oder ähnlichem arbeiten kann! Ich bin alleinerziehend und in meinem jetzigen Job kann ich mir und meinem Kind nur grundlegende Dinge leisten! Dieses soll sich auf Dauer ändern! Nach dem Motto: Von nichts, kommt nichts! Hättest noch einen Tip für mich? :)

Auch ein herzliches Dankeschön an alle anderen, die mir schon einen Tip mitgeteilt haben! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dadi

eventl. auch hier (die Studiengänge aus dem Bereich "Gesundheit und Pflege"

http://www.hamburger-fh.de/home/index.php

oder hier

http://p107105.typo3server.info/alle-Weiterbildungen-auf-einen-Blic.317+M5d0f5ee55bf.0.html?&tx_akadproducts_pi3[filterSel][branchesofstudy]=17

Angebote gibts genug - vielleicht auch mal hier im Forum unter Gesundheitsmanagement etc. suchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung