Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

KathrinSchwarz

Schwerpunkt Finanzdienstleistungen Diploma

Empfohlene Beiträge

Kann mir jemand Infos zum Studienschwerpunkt Finanzdienstleistungen bei der Diploma geben?

Ich habe eine Ausbildung zur Bankkauffrau gemacht und auch eine Weiterbildung zur Fachwirtin. Kommt bei diesem Schwerpunkt noch viel Neues?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Liebe Frau Schwarz,

ich kam auch mit dem Wissensstand aus Ausbilung + Fachwirt in das Studium und dachte, dass da viel Bekanntes kommt.

Doch keine Sorge, den Zahn bekam ich an der Diploma schnell gezogen. Was will ich damit sagen: Sie werden ausreichend Neues lernen und deutlich mehr in die Breite und Tiefe gehen, also dass in einer Aus-oder Fortbildung geschieht.

Schließlich reden wir von einem akademischen Abschluss. Es wäre schlimm, wenn hier nicht noch etwas on Top käme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

KathrinSchwarz, ich würde mich sehr freuen, wenn du nicht für jede einzelne Frage zum selben Thema einen neuen Thread aufmachst.

Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann mir jemand Infos zum Studienschwerpunkt Finanzdienstleistungen bei der Diploma geben?

Ich habe eine Ausbildung zur Bankkauffrau gemacht und auch eine Weiterbildung zur Fachwirtin. Kommt bei diesem Schwerpunkt noch viel Neues?

Ich dachte Du wirst bald Betriebswirtin? :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ja den Betriebswirt habe ich auch bald.Aber speziell im Bankenbereich habe ich nur den Fachwirt.

Auf welcher WA bist Du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×
×
  • Neu erstellen...