Springe zum Inhalt

Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie an der Euro-FH


Empfohlene Beiträge

  • Admin

Ab März 2011 bietet die Europäische Fern-Hochschule (Euro-FH) auch einen Master of Science in Wirtschaftspsychologie an, zu dem eine Anmeldung bereits möglich ist.

Als Zielgruppe für das Fernstudium gibt die Euro-FH an:

Führungskräfte sowie Mitarbeiter in den Bereichen Personalmanagement und Personalentwicklung, Marketing oder Projekt- und Change Management. Auch für Unternehmens- und Personalberater bietet sich die Qualifikation zum Wirtschaftspsychologen an.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 Wochen später...
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Antworten 32
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Viele Beiträge in diesem Thema von

  • Admin

Hallo,

hm, bei den Zugangsvoraussetzungen heißt es in der Tat:

Zitat
Absolventen der Psychologie und Wirtschaftspsychologie können nicht aufgenommen werde

Allerdings heißt der Bachelor an der Euro-FH ja

Zitat
Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie

Wäre mit der Euro-FH zu klären...

Interessierst Du Dich für den Studiengang und magst mal bei der Euro-FH anfragen? - Wäre schön, wenn Du die Antwort dann auch hier für alle veröffentlichen würdest.

Viele Grüße

Markus

Bearbeitet von Markus Jung
Ungültigen Link entfernt
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt ja zwei verschiede Arten von Master-Abschlüssen, wenn ich mich recht erinnere. Einmal die, die den Stoff vertiefen und dann die, die noch eine andere Qualifikation vermitteln (mal ganz Laienhaft ausgedrück, korrigiert mich wenn ich falsch liege). Dieser Master hier von der Euro-FH ist darauf ausgelegt, eine Zusatzqualifikation zu schaffen und vertieft nicht das psychologische Wissen, was im Bachelor vermittelt wurde. Ich gehe davon aus, dass sich sogar vieles decken wird.

Aber wie gesagt, das ist nur meine Interpretation dessen, was ich gelesen und auf dem Seminar gehört habe.

Viele Grüße

Kriii

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Admin
schrieb wooten:
Die 10.000 Euro, die der Master wohl mindestens kostet sind eine heftige Ansage, die auf dem Arbeitsmarkt - wohlgemerkt netto! - erst mal wieder reingeholt werden müssen...

 

Zitat
Der Master-Fernstudiengang „Wirtschaftspsychologie“ kann an der Euro-FH je nach verfügbarer Zeit in 18 oder 24 Monaten absolviert werden. Die Kosten betragen monatlich 590 Euro (bei 18 Monaten) bzw. 480 Euro (bei 24 Monaten).

Macht also 10.620 bzw. 11.520 Euro.

Bearbeitet von Markus Jung
Ungültigen Link entfernt
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...