Springe zum Inhalt
iplcgg

Kennt jemand die Angebote der AFUM?

Empfohlene Beiträge

iplcgg

Das ist alles - in der Tat - veraltet. Ich kenne diese Quellen zwar nicht, aber die Regelungen heute sind eindeutig.

Die University of Wales ist eine der größten staatlichen Hochschulen in UK und hat - natürlich - in Deutschland "H+" Status.

Insofern sind alle dort verliehenen Grade im Rechtsraum der BRD (und allen anderen EU-Staaten) führbar. Der KMK-Beschluß vom 15.05.2008 regelt dies zweifelsfrei.

http://www.kmk.org/fileadmin/veroeffentlichungen_beschluesse/2001/2001_09_21_Auslaendische_Hochschulgrade_beguenstigende_Regelungen.pdf

Mit "nur" einem MBA (i.d.R. 4 Semester) wirst du wohl an keiner deutschen Hochschule zu einem Promotionsprogramm zugelassen. Anders ist dies bei Hochschulen im (EU-)Ausland.

Für MBA-Absolventen ist die Zulassung zu einem DBA (Doctor of Business Administration)-Programm naheliegend. Dies wurde hier im Forum schon vielseitig diskutiert.

Anbieter gibt es viele, u.a. University of Wales, University of Gloucestershire, University of Surrey, Cyprus International University (Nordzypern) usw.


MBA Allfinanzakademie in Kooperation mit der Fernuniversität Hagen und der University of Wales (2008 - 2011)

 

LL.M. Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis TU Kaiserslautern in Kooperation mit der Universität des Saarlandes (2016 - 2018)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

der Pate

Eine Frage, an der AFUM kann man internationale Betriebswirtschaft studieren. Wahlschwerpunkt "internationales Marketing" wählen. Marketing ist mein Wunschschwerpunkt, sollte ich soweit kommen. Wie sehr unterscheiden sich denn den Inhalte zu einem nicht internationalen Marketingschwerpunkt, bzw. wie sehen die Karrierechancen damit in einem kleinen od. mittelständischen Unternehmen aus? Sorry, habe damit überhaupt keine Erfahrung und auf die Schnelle nichts im Internet gefunden. Hat Jemand dazu Erfahrungen oder Infos?


  • Bachelor of Arts in BWL mit Schwerpunkt Marketing an der AKAD Hochschule Stuttgart von Juli 2011 bis Juni 2014
  • Master of Science in Management an der University of Liverpool von September 2014 bis Juli 2017
  • Forschungs- und Promotionskolleg der Leadership-Kultur-Stiftung Neuwied-Engers seit Juli 2016 bis Dezember 2017

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung