Springe zum Inhalt
snoopy

Private FernFachhochschule F + U Sachen

Empfohlene Beiträge

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Marco W.

Hallo Snoopy,

viel kann ich Dir nicht sagen, nur soviel:

Ich habe mir von der Privaten FernFachhochschule Sachsen mal das Informationsmaterial angefordert und ein paar Fragen gestellt. Die Unterlagen fand ich ausführlich und professionell gemacht. Auch auf meine weiteren Fragen wurde detailliert in der Antwort eingegangen.

Ich persönlich hätte kein Problem dort zu studieren. Ein "Bachelor"-Studiengang bringt mich allerdings mit meinen zwei FH-Diplomen nicht weiter und deren Master-Studiengang ist noch in Arbeit - leider.

Viele Grüsse

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hhinweiser

Hallo Snoopy,

in Sachsen gibt es recht hohe Anforderungen an private Hochschulen, um eine staatliche Anerkennung zu erlangen. Insoweit wäre das schon ein Pluspunkt was die Seriosität des Angebotes und des Anbieters angeht.

In anderen Bundesländern gründet sich eine Fachhochschule schon mal "einfacher". ;)

Beste Grüße

Herman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dragan

Zum Bachelor-Studiengang „Business Engineering and Administration” hab ich mir jetzt auch die Unterlagen schicken lassen, gibts es mittlerweile jemand der an dieser FernFachhochschule angefangen hat ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung