Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
Markus Jung

AKAD gibt WHL am Standort Lahr auf - Umzug nach Stuttgart

Empfohlene Beiträge

Nach einem Bericht von Baden Online wird die Wissenschaftliche Hochschule Lahr den Standort Lahr Ende 2012 aufgeben und mit dem universitären Fernstudium-Zweig der AKAD-Gruppe nach Stuttgart umziehen. Dort ist auch die Zentrale der AKAD und außerdem hat dort auch eine der drei (Fach)-Hochschulen (neben Pinneberg und Leipzig) ihren Sitz.

Als Grund werden wirtschaftliche und hochschulpolitische Gründe angegeben. Die WHL hat seit 1996 ihre Heimat in Lahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Noch ein paar ergänzende Informationen, die eine Rückfrage bei der AKAD ergeben hat:

  • Die WHL wird in Stuttgart ein eigenes Gebäude (Neubau) erhalten.
  • Nach aktuellem Stand soll die Marke WHL erhalten bleiben, auch wenn die Hochschule nicht mehr in Lahr ist.
  • AKAD-Geschäftsführer Michael Lammersdorf zum Umzug:
    In der Landeshauptstadt bieten sich der Hochschule bessere ökonomische Rahmenbedingungen und eine größere Vernetzung mit einer Vielzahl an Wissenschaftseinrichtungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung