Springe zum Inhalt
GaBBa

Hilfe bei Auswahl des Fernstudium

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

nach dem ich mich etwas über die Studieninhalte der WB Hochschule informiert habe und mit dem Gedanken spiele ein Fern-Studium zu beginnen, bin ich auf dieses Forum gestoßen.

Aktuell kann ich mich noch nicht genau entscheiden, ob es der Informatik-Studiengang oder eher eines der beiden Studiengänge der angewandten Informatik sein soll.

Zu meiner Vorbildung:

Nach dem erweiterten Realschulabschluss habe ich noch die Fachhochschulreife (2 Jahre) - Fachrichtung Elektrotechnik - absolviert. Anschließend habe ich eine Ausbildung zum Fachinformatiker - Systemintegration durchgeführt und bin seit dem als Vollzeit-Angestellter in einem Telekommunikationsunternehmen beschäftigt.

Inzwischen bin ich 28 Jahre alt und möchte mich gern weiterbilden. Deswegen der Gedanke zum Fernstudium.

Ist der Unterschied der Informatik und der angewandten Informatik gewaltig?

Wie habt ihr euch damals entscheiden und warum?

Gruß

GaBBa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hey,

das kannst du Anhand der Credit Points auf der WBH-Seite doch recht gut erkennen (Angew. Inf. / Inf.). Du musst auch bedenken, dass die angewandte Informatik sich nochmal in Medien- und Wirtschaftsinformatik unterscheidet.

Also für mich als gelernten Anwedungsentwickler, der fast die ganze Zeit wirklich entwickelt kommt nur die Informatik in Frage. Du musst halt wissen, in welche Richtung du beruflich willst...

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung