Springe zum Inhalt
Workaholic

Bachelor Fernstudiengang Betriebswirtschaft FH Kaiserslautern

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem guten Angebot bzgl. eines Fernstudium. Die FH Kaiserslautern sagt mir zu, da ich nicht allzu weit von ihr entfernt wohne und somit auch die Präsenztage problemlos besuchen kann. Außerdem liegen Welten zwischen den bekannteren Fernstudienangeboten im Internet und dieser FH, wenn man es auf die finanziellen Aufwendungen bezieht. Ich bin bisher noch nicht richtig schlau aus den wenigen Informationen geworden, die die Internetseite aufweist. Ich habe auch schon einige Male in der FH Kaiserslautern versucht die entsprechende Ansprechpartnerin zu erreichen. Ob telefonisch oder per Mail, bisher noch keine Antwort.

Hat schonmal Jemand von hier dort studiert oder Infomaterial erhalten? Ich möchte nur gerne wissen, ob die Lernmaterialien gut sind und der Informationsaustausch zwischen Studenten und Dozenten funktioniert.

Liebe Grüße

Eure Workaholicerin :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

ich hatte bei meiner Entscheidungsfindung die FH KL auch kurz in der Auswahl. Allerdings dann echt nur kurz, weil ausser ein paar dürftigen A4-Blättern mit Tabellen und Terminen drauf nichts kam. Aus diesen Blättern ließ sich dann auch recht schnell erkennen, dass es dort ziemlich viele Präsenztermine gab, die oft schon Freitags um zwölf oder zwei Uhr anfangen und das war für mich dann aufgrund der Distanz nicht machbar. Wenn du in der Nähe wohnst, würde das bei dir ja gehen. Zum Studienmaterial weiß ich leider nichts, weil außer den Übersichtsblättern nichts kam. Und günstiger ist sie als staatliche FH natürlich, das lockt sicher, aber ich weiß nicht, ob es ein gutes Zeichen ist, wenn du nicht mal jemand erreichen kannst.

Viel Glück bei der Auswahl!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

hast du dich mittlerweile für ein Studium an der FH Kaiserslautern entschieden? Ich interessiere mich auch für das Studium. Allerdings liegen mir auch nur spärliche Informationen vor.

Leider gibt es im Forum auch nicht so viele Erfahrungsbeiträge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ist niemand hier der an der FH Kaiserslautern BWL per Fernlehrgang studiert? Ich habe meine Frage per Mail an die FH gesendet und innerhalb von 24 Stunden eine Antwort erhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittlerweile jemand hier, der das Angebot der Fh Kaiserslautern nutzt und davon berichten kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, falls es wen interessiert.

-Präsenzphasen sind im Moment für Zweibrücken im Saarland als Standort angegeben, Klausuren kann man wohl an den anderen ZFH Außenstellen schreiben.

-Preis ist im Vergleich zu privaten Anbietern sehr billig, ca 1600€ für die Unterlagen, dann nochmal ca 100€ pro Semester "Solidarbeitrag".

-Vollzeit ist auf 7 Semester angesetzt, Teilzeit auf 10. der Studiengang hat allerdings auch 210 ECTS

Besonderheiten:

Langes Grundstudium, im Prinzip fängt man erst im 5. Semester "richtig" mit BWL an.

-Mathe und Statistik als Einzelmodule mit jeweils 10 ECTS.

-Modul Wirtschaftsenglisch mit 10 ebenfalls 10 Ects.

Mögliche Schwerpunktfächer:

-Banking&Insurance

-Sport&Eventmanagement

-Energie&Umweltmanagement

-Unternehmensgründung&Unternehmertum

Für mich persönlich ist das wohl uninteressant, selbst bei (theoretisch) hoher Anrechnung von Vorleistungen eine zeitlich sehr lange Strecke und für FH und B.A. ist das von den Ects auch ziemlich mathelastig angesetzt.

Vor kurzem war dieser Studiengang Thema

http://www.fernstudium-infos.de/fernstudium-allgemein/35452-fernstudium-nach-dem-fachabitur.html

Tenor war ein Fernstudium als "Erstausbildung" wäre Unsinn, tatsächlich ist dieser Studiengang aber am ehesten für sehr junge Bewerber interessant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fange dieses Semester mit dem Studium an...noch jemand hier?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Präsenzphasen sind im Moment für Zweibrücken im Saarland als Standort angegeben,

Zweibrücken liegt in der PFALZ, nicht im Saarland - ein entscheidender Unterschied :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Li Sa,

viel Erfolg bei dem Studium!

Wirst Du hier im Forum darüber berichten? Das würde mich freuen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...