Springe zum Inhalt
Frankfurt

Akademie für öffentliche Verwaltung und Recht, Berlin

Empfohlene Beiträge

Hallo,

hat jemand Erfahrungen mit der o. g. Akademie vorzuweisen???

Ich bin momentan in einer Kommunalverwaltung beschäftigt und möchte mich auch in diesen Bereich weiterbilden.Auf Grund dessen suche ich einen Masterstudiengang der drei Kriterien erfüllen muss, nämlich:

- Schwerpunkt öffentliche Verwaltung und Recht

- berufsbegleitend (Fernstudium)

- Präsenzphasen

Die Akademie bietet schon einen ziemlich guten Masterstudiengang an, der meine Kriterien erfüllen würde. Die Akademie macht auch von der Darstellung der Internetseite einen guten Eindruck.

Nichtsdestotrotz wäre es schön, wenn ich einige Feedbacks bekommen könnte, ob dieser Eindruck auch stimmt.

Unter anderem finde ich die Kosten für den Masterstudiengang Leadership Public Management (M.A.) in Höhe von mtl. 475 € verdammt happig.

Ich würde mich also über einige Beiträge sehr freuen.

Gruß

Frankfurt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ein Bekannter hat dort studiert und war unter dem Strich wirklich sehr zufrieden. Soll alles sehr gut laufen dort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank erstmal für die Antworten. Ihr habt mir schon weitergeholfen.

Ich hab auch noch einen Studiengang an der Hochschule Harz in Halberstadt und bei der FOM gefunden.

Mal sehen, ich muss mir erstmal die Schwerpunkte genau anschauen.

Leider hab ich noch keinen in Niedersachsen gefunden, vielleicht werde ich aber noch fündig.

Erstmal vielen lieben Dank für die Hilfestellungen.

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012!!

Gruß

Frankfurt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Dein Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht ist es für Dich ja noch interessant. Ich weiß, dass es ab dem Wintersemester 2014 einen neuenen berufsbegleitenden Rechtsmaster für die Öffentliche Verwaltung an der FH Schmalkalden gibt. http://www.fh-schmalkalden.de/OeffentlichesRecht_MPA.html

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

vielen Dank für die Antwort. Da hab ich nach gut zweieinhalb Jahren nun wirklich nicht mehr mit gerechnet.

Ja, ich bin noch auf der Suche, aber ich sehe es irgendwo nicht mehr ein, dass ich das Studium vollends alleine finanzieren muss. Gerade das Studium kostet ja richtig viel Geld. Das ist ja blanker Wahnsinn.

Die HWR Berlin bietet einen interessanten Studiengang an, insbesondere wenn man in Verwaltung arbeiten will, die das neue Steuerungsmodell auch praktisch ausleben. Die Hochschule Osnabrück ist auch nicht zu vergessen, vor allem von den Studiengebühren sehr attraktiv.

Gruß Frankfurt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An der TU KL gibt es einen Master, welcher nicht direkt mit einem Public Management Studiengang zu vergleichen ist, aber Anteile davon erkennen lässt. Leider soll hier nach einem Beitrag auf fernstudiencheck der Kultur Anteil etwas zu hoch sein. Jedenfalls finde ich es interessant. Und die TU erhält im Allgemeinen gute Reputationen.

http://www.zfuw.uni-kl.de/fernstudiengaenge/management-law/management-von-kultur-und-non-profit-organisationen/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...