Springe zum Inhalt

Rechtswissenschaften und Mathematik


Renegade1000

Empfohlene Beiträge

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Admin

Hier findest Du das Curriculum:

http://www.fernuni-hagen.de/rewi/studium/bachelor/curriculumllb.shtml

Wenn ich das richtig interpretiere, stammen die Kurse, die mit "31" beginnen, aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften. Infos dazu findest Du hier:

http://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/module/

Zum Beispiel Modul 31021

http://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/module/31021.shtml

Auch wenn es keine Infos zu den Detailinhalten gibt, würde ich schon davon ausgehen, dass Du um etwas Finanzmathematik nicht herum kommen wirst - wenn auch sicherlich deutlich weniger, als im Wiwi-Studiengang.

Aber vielleicht melden sich hier ja auch noch Studierende aus dem Programm, die weitere Infos haben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Mathematikmodul gibt es nicht. Mathematische Inhalte gibt es im Kurs Einführung BWL / VWL. Da werden Zusammenhänge aus den Wirtschaftswissenschaften mathematisch formalisiert und auch klausurtechnisch abgeprüft. Da muss man halt mal ein wenig rechnen, hält sich aber arg in Grenzen. Es kommt auch mal eine partielle Ableitung vor. Internes Rechnungswesen enthält auch ein wenig Mathe, soweit ich das mitbekommen habe, sicher bin ich mir aber nicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.



×
×
  • Neu erstellen...