Springe zum Inhalt

toxique21

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    1.218
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

13 Gut

Über toxique21

  • Rang
    Sehr erfahrener Benutzer

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    HFH
  • Studiengang
    Sonderstudiengang Technik
  • Wohnort
    Wangen

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. toxique21

    Umrechnung Era-Gehalt zu Gehalt ohne Tarifbasis

    Hallo, was ich wichtig finde: Du arbeitest jetzt ohne Tarifbasis: Vergiß nicht ggf. evtl. eine Klausel aufzunehmen, dass du eine jährliche Anpassung hast. Wenn ich mir die letzten Ergebnisse aus Bayern anschaue, dann waren die nicht schlecht. Das kann über ein paar Jahre auch ganz nett viel Geld ausmachen. Gruß Rita
  2. Hallo, ich bin nach langem Suchen auf einen Lamy Roller Pen gestoßen (Safari). Den habe ich mir schön gravieren lassen (damit ich meinen Namen nicht vergesse :-)). Vorteil: Er schreibt sich wie ein Kulli, die blaue Tinte kann aber mittels Tintentod gelöscht werden. Die Anschaffungskosten mit 20,-- Euro plus 1,50 - 2,00 / Minie sind für mich auch absolut ok. Gruß
  3. toxique21

    In privater Sache...

    Hi, auch von mir alles GUTE! Ich finde es toll, dass du Zeit mit deiner Frau genießen willst! Das sollten viel mehr Familien wahr nehmen! Arbeit ist wichtig, aber nicht alles im Leben! Komme mit ganz viel pos. Energie wieder. Gruß Rita
  4. Ich kann euch hier an dieser Stelle nur folgendes anbieten: Ich bin im September wieder in HH weil Fachbereichsratssitzung ist. Wenn Interesse besteht, nehme ich das Thema gerne mit und diskutiere das mit der HFH auf ofizieller Ebene wieder. Hier bitte ich euch mich entweder über die HFH zu kontaktieren oder noch etwas zu warten. Im August (Ende) werde ich wieder ein Thema aufmachen zum Themen sammeln. Ich kann hier nur noch einmal erwähnen, Themen, welche euch auf dem Herzen liegen mir in solch einem Fall mitzugeben (dafür bin ich ja da) Gruß Rita
  5. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, erst nächstes Jahr. Näheres hierzu steht auch im Protokoll des FBR Sitzung vom März. Ich habe die Thematik Master Wirtschaftsing. angesprochen. Hier wird auf absehbare Zeit (gem. Aussage HFH) nichts umgesetzt... Schade natürlich, da auch Maschinenbau keine Ergänzung ist. Gruß
  6. toxique21

    Zulassung über Zugangsweg 3

    Hi d, Noten sind hier bei der Bewerbung zweitrangig. Du musst vorab genug Berufspraxis haben, da sehe ich bei dir die größte Hürde. Wenn du nächstes Jahr wechselst, müsste das gut reichen. Bei mir war es im Hautpstudium (also nach ca. 1.5 Jahren). Da kannst du dann den Antrag stellen, dass deine Berufstätigkeit anerkannt wird. Wenn du nächstes Jahr in den kfm. Bereich wechselst, dürfte es auch kein Problem darstellen. Vorteil an der Euro-FH ist, dass du kein Berich abfassen musst. (Im Gegensatz z.B. zur HFH). Gruß Rita
  7. toxique21

    Zulassung über Zugangsweg 3

    Hi du, beim Beginn sehe ich auch kein Problem. Du musst dann halt die Eingangsprüfung bestehen. Da das aber reguläre Fächer sind, sehe ich da auch kein Problem. Bitte bedenke: Du musst später ein Praktikum nachweisen. Das kann im Rahmen deiner Tätigkeit gemacht werden. Hier würde ich vorab in Kontakt mit der Euro-FH treten. Gruß Rita
  8. toxique21

    Gratulation zum Beitrag in der Bild am Sonntag

    Ist mir heute auch ins Auge gesprungen beim Arbeiten... Bin gespannt, ob hier noch mehr Ressonanz kommt. Gruß
  9. toxique21

    Qualifizierung ausreichend?

    Hallo Mario, hast du schon angerufen? Oder angeschrieben? Wenn du noch Hilfe brauchst um eine Aussage zu bekommen melde dich einfach per PN bei mir. (Btw wie lange hast du auf eine Antwort gewartet bei Mail?) Gruß Rita
  10. Hi du, Wenn in dem Seminar eine Prüfungsleistung zu erbringen ist, dann wird natürlich vorher gesagt ob es statt findet. Du bekommst immer eine gewisse Zeit vorab (meist 2 Wochen) eine verbindliche Anmeldung. (Bzw. früher wenn ihr die Leistung dementsprechend erbringen müsst). ABER was meine Erfahrung mit der Euro-FH ist: die bieten die Seminare so an, dass es genügend Teilnehmer sind. Somit hätte ich da keine Bedenken. Ein Bespiel aus meiner Zeit hat mir gezeigt: wenn du dir ganz unsicher bist, kannst du auch nachfragen wie der Stand ist. Ach ja, das Auslandsseminar war bei mir mit 11 Studierende und das Marketing mit 7 Leuten (inkl. mir). Also da würde ich mir hier keine Sorgen machen. (Ein Punkt wenn du hier unsicher bist: ich würde anfragen, ob du einen Plan haben könntest mit den Plänen, dann siehst du wie oft deine Seminare angeboten werden.) Ich hoffe, dass ich dir etwas die Unsicherheit nehmen konnte. Gruß Rita
  11. toxique21

    Fachgebundene Hochschulreife + Tourette-Syndrom

    Hi du, auch wenn es nichts mit deiner Frage zu tun hat: Ich denke die Akzeptanz in der Gesellschaft für das Toret- Syndrom steigt immer mehr. Weil man hier auch eher weiß, was es ist (meine Meinung). Von daher wäre ich an deiner Stelle auch recht positiv gestimmt, was einen Job angeht. Durch denen Fernsehbericht hast du ja gezeigt, dass du Pro-Aktiv damit umgehen kannst. Und Kinder sind immer anders wie Erwachsene. Ich wünsche dir - egal wie du dich entscheidest - viel Kraft. Ich habe das Gefühl, dass du in deinem inneren genau weißt wohin du willst, nur noch nicht so genau den Weg siehst. Gruß Rita
  12. toxique21

    "Guter Studienstart"...

    Ich denke auch, dass jeder anders lernt. DAS LERNKONZEPT wird es vermutlich nicht geben (bzw. derjenig, welcher es erfindet, könnte viel Geld damit verdienen). Die gängigsten Varianten sind Mind-Maps, Zusammenfassungen und Lernkarten. Ich kann z.B. keine Mind-Maps schreiben (sieht bei mir chaotisch aus) und Zusammenfassungen schreibe ich mit einezelnen Wörtern, welche mir wichtig erscheinen. Das heißt für mich, dass ich Lernkarten schreibe (je nach Umfang vom Fach können locker 200 Stück zusammen kommen). Sind es reine "Rechenfächer" so rechne ich ganz viel! Gruß
  13. toxique21

    Fragen zur Zeitarbeit (für eine Präsentation)

    Hi du, was ich dir anbieten kann ist ein Teil meiner Thesis. Ich habe mich hier intensiv mit dem Thema Zeitarbeit beschäftigt (Deutsch - französischer Vergleich) und habe hier viele von deinen genannten Kriterien aufgeriffen, analysiert und diskutiert. Gruß
  14. toxique21

    Meinungen und Bewertungen zur Euro-FH

    Hi du, zwischen 800,-- Euro 2.000,-- Euro. Kommt wirklich auf einen selber drauf an. Flug nach China wird teurer sein, wie eine Anreise nach Krakau. Jeden Tag schick essen gehen wird teurer sein, wie ab und an selber kochen... Gruß Rita
  15. toxique21

    Welche Entfernung bis zum Präsenzort?

    Hi Anna Marie, bei mir sind es ca. 200km einfach. Wenn ich alle Vorlesungen gem. Plan mitmache ist es ca. einmal pro Monat (Freitag / Samstag bzw. Do/Fr./Sa) Gruß Rita
×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung