Springe zum Inhalt

Blogs mit Erfahrungsberichten zum Fernstudium

3. Semester -  Umzug

3. Semester - Umzug

Jetzt ist das Semester schon wieder einen Monat alt. Wie schnell die Zeit doch verfliegt... Vor einem Jahr war ich noch neu und unerfahren in der Fernstudienwelt und in der Zwischenzeit habe ich das Gefühl ein alter Hase zu sein. Ich musste mich so oft erklären, kann in der Zwischenzeit ein eigenes Bullshit-Bingo verfassen und habe auch mindestens genauso viel positive Ressonanz bekommen. Alles in allem bin ich absolut zufrieden mit meiner Entscheidung und auch mit meiner Hochschule. 😀 Der Se

Janekke

Janekke

 

UoPeople orientation course

Mittlerweile habe ich den Orientation Course abgeschlossen.   Es gibt für jede Woche Texte zum lesen oder auch Videos und Informationen. Jede Woche schließt jeweils mit einem Quiz und einer Checklist abschließen, die letzte Woche sogar mit einem "graded quiz", also einer benoteten Prüfung, die eine Vorschau auf den Ablauf der Prüfungen der UoPeople gibt.    UNIT 1: Welcome! Getting Comfortable with your Online Classroom and Introduction to Being a Student at UoPeople  

lilienthal

lilienthal

 

Blogs mit Erfahrungsberichten zur Heilpraktikerschule Isolde Richter

In den Blogs berichten Fernkursteilnehmer von ihren Erfahrungen mit der Heilpraktikerschule Isolde Richter   Machst du auch einen Fernkurs bei Isolde Richter? - Hier kannst du deinen eigenen Blog starten.   Heilpraktiker für Psychotherapie Heilpraktiker für Psychotherapie - Isolde Richter Hermine Granger beginnt im Januar 2020 mit ihrem Lehrgang zur Vorbereitung auf die Heilpraktiker-Prüfung.

Markus Jung

Markus Jung

 

schnell noch mal Gas geben

Irgendwie hatte ich diesen Kurs schon zwischenzeitlich vergessen und jetzt bei den Einsendeaufgaben bei Laudius Psychotherapie steht der Kurs Soziologie noch auf grün.   Ich habe nachgelesen: Nach der regulären Bearbeitungszeit von neun Monaten kann man kostenlos noch bis zu 36 Monate weitermachen.   Angemeldet am 17.5.2016 ist das dann der 16.2.2020.   Wenn ich jetzt Gas gebe, schaffe ich sogar noch die Abschlussarbeit. Wäre doch schade um das Zertifikat. 😉

psychodelix

psychodelix

 

BWL und Programmier-Sprint

Die letzten Wochen habe ich damit verbracht, BWL 1 und 2 durchzuackern. Und ich muss sagen, obwohl die Thematik nicht uninteressant ist, ist diese Art zu lernen doch ziemlich lästig. Auswendig lernen habe ich immer schon gehasst und finde ich ehrlich gesagt auch nicht mehr zeitgemäß. Nach langem hin und her habe ich auf nächste Woche einen Termin für die Online-Klausur gebucht. Ich könnte noch wochenlang weiterlernen und wäre wohl trotzdem unsicher, ob alles sitzt. So hat das ganze bald ein Ende

Eluria

Eluria

 

*HPP* - Es geht los!

Das Webinar war wundervoll.     Ich hatte mich im Vorfeld schon riesig drauf gefreut. In der Kursbeschreibung der Schule konnte man sich bereits aus einer älteren Schulung die ersten beiden Webinare ansehen. Somit hatte ich eine Ahnung was kommen würde. Live war es aber noch viel besser. 150 (!) Teilnehmer/innen waren online. Schätzungsweise 20 davon waren rege im Chat zu Gange. Keine Ahnung, ob das ein guter Schnitt ist. Mehr wären sicher sehr unübersichtlich geworden. Die Dozent

Hermine Granger

Hermine Granger

 

*HPP* - Kursvorstellung

Ich beschäftige mich schon lange mit Psychologie und nun hat sich die Gelegenheit ergeben die Ausbildung zur Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie zu machen. Nachdem mir der Heilpraktiker-Kurs von Laudius zu schwer ist, weil mir die nötigen medizinischen Vorkenntnisse fehlen, bin ich guter Dinge, dass dieser Kurs der Richtige für mich ist.   Ich habe an der Isolde Richter-Schule bereits den Fastenleiter-Kurs gemacht und bin super zufrieden gewesen. Nach einiger 

Hermine Granger

Hermine Granger

Das Berufspraktikum macht mir Sorgen

Das Berufspraktikum macht mir Sorgen

Seit ein paar Tagen mache ich mir ernsthafte Gedanken, wie ich das Berufspraktikum bewältigen soll. Ist nicht so, als ob ich nicht auch schon ganz zu Beginn wusste, dass es eine Herausforderung werden würde. Momentan behindert mich aber diese ganze Planerei dabei, mit dem Modul Kognition und Lernen voranzukommen. Also versuche ich ein paar Gedanken loszuwerden, um den Kopf freizubekommen.   Fakt ist, dass ich momentan eine Stelle habe, die so gar nicht psychologisch ist. Ergo kann ich

TomSon

TomSon

 

(Klausur)bericht zu IT-Projektmanagement IPMG

Diese Woche habe ich am Montagmorgen die Klausur zu IT-Projektmanagement geschrieben. Die Entscheidung fiel am Sonntagabend recht kurzfristig. Ich hatte das Gefühl, das Maximum an Stoff im Kopf zu haben und sah, dass es im Laufe der Woche keinen besseren Termin mehr geben würde. Mein Kalender in der Arbeit war am Montagmorgen auch noch frei, also auch von dieser Seite alles auf grün. Ich habe noch die Nacht abgewartet bevor ich mich dann am Montagmorgen gegen 7:15 für die 8:30-Onlineklausur ange

monika83

monika83

 

UoPeople... Nicht: UoP!

Die UoPeople hat mir den Moodle-Zugang geschickt und mich in zwei Kurse eingeschrieben: univ1001 (online education strategies) und programming fundamentals.   Was den Sprachnachweis angeht, war und bin ich seeeehr skeptisch. Die UoPeople akzeptiert den duolingo-Test - ich weiß nicht, in wessen Blog hier ich gelesen habe, dass es denn überhaupt gibt, aber danke fürs erwähnen, ohne hätte ich mich wahrscheinlich nicht an der UoPeople eingeschrieben 🙂   Skeptisch, weil: ich habe

lilienthal

lilienthal

 

Guten Morgen

Die Hausarbeit in Berufsfeldentwicklung habe ich gestern abgegeben, die Note gibt es  im März. Für Computer Training kam die Note auch schon, eine 1,7... Damit ist ein dicker Fetter haken unter dem Besch.... Modul das es gibt...   Neben dem Lernen für die Rechtsklausur, beschäftige ich mich jetzt mal mit der Fallstudie in Zielgruppen und Fallmanagement. Ich finde so eine Fallstudie eigentlich eine tolle Alternative zur Klausur, vor allem weil sie ja weit näher an unserer späteren Arbei

Ahanit

Ahanit

 

Ich brauche mehr Literatur

Inzwischen habe ich die Hausaufgaben von Lernheft 3 und 4 fertig und hochgeladen. Die Skripte beinhalten zwar fast alles Wesentliche (teilweise heisst es, man soll im Internet recherchieren), ich hätte es aber zum Nachlesen gerne ausführlicher offline in einem Buch. Nehme ich den großen Wälzer mit 1198 Seiten von Wittchen, oder lieber kleiner und kompakter mit 376 Seiten von Ofenstein für Heilpraktiker? 🤔   Ich muss mir das noch in Ruhe überlegen und mir die Leseproben auf Am

psychodelix

psychodelix

Das Ende der Durststrecke?

Das Ende der Durststrecke?

Hallo zusammen, im Gegensatz zu den meisten bin ich studiumstechnisch ja eher im Schneckentempo unterwegs - und auch mit meiner Motivation ging es zum Jahresende nochmals etwas bergab.   Ich hänge mit den Aufgaben immer noch etwas hinterher - eigentlich nicht viel, aber überall müsste noch ein bisschen was getan werden. Im Skript bin ich den Aufgaben momentan eine Lektion voraus, weil ich das Thema ganz interessant finde.   Gehindert haben mich vor allem die äußeren Umst

tiransich

tiransich

 

Da war es nur noch eine Klausur

Hallo,   heute kam die Note von EMSY aus dem Dezember. Trotz super schlechten Gefühl ist auch diese Klausur bestanden. Zwar gerade so, aber egal. Hauptsache durch und ich muss die nicht noch mal schreiben 🙂.   Die Vorbeitung für Regelungstechnik läuft auch ganz gut. Ich hätte nie gedacht, das ich nochmal so intensiv Matrizenrechnung aus dem Bachelor benötige. Schon gar nicht bei Regelungstechnik 🤔, aber so kann man sich täuschen. Für Anfang Februar habe ich das Präsenzre

Basaltkopp

Basaltkopp

 

Exkurs: Data Engineering und Data Science am HPI

@jedi hatte ja in seinem Forenbeitrag von dem Start des neusten MOOC des Hasso Plattner Insituts (HPI) am 8. Januar berichtet. Da mich sowohl das Thema, als auch das openHPI interessiert, habe ich mich kurzerhand angemeldet und möchte mal einen kurzen Zwischenstand nach der zweiten Woche geben. Der Kurs ist in 6 Wochen-Abschnitt mit folgenden Themengebieten unterteilt: Woche 1 – Big Data und Data Science Woche 2 – Data Science Anwendungen und Text Mining Woche 3 –

Steffen85

Steffen85

Ein Lebenszeichen!

Ein Lebenszeichen!

Hallo! Und ja, ich lebe noch.     Ich hab das obligatorische Posting zur letzten Präsenzphase völlig versemmelt... und ich hab Euch keine frohen Weihnachten gewünscht und keinen guten Rutsch ins neue (Studien-)jahr... und ich bin quasi un-tröst-lich!   Dafür hab ich einige weitere ECTS under my belt und stecke bereits wieder in der hardcore Vorbereitung für die Prüfungsphase des Semesterendes. Dieses Mal komme ich relativ entspannt davon... ich habe nur 2 Prüfungen

PantaRheia

PantaRheia

 

Blogs mit Erfahrungsberichten zur University of the People

In den Blogs berichten Fernstudierende der University of the Pople von ihren Erfahrungen mit dem Fernstudium.   Studierst du auch an der UoP? - Hier kannst du deinen eigenen Blog starten. University of the People lilienthal versucht sich an der UoPeople und berichtet von seinen Eindrücken.   Fragen und Antworten, News und Diskussionen im Forum zur UoPeople.

Markus Jung

Markus Jung

 

Start

Vor zwei Jahren habe ich zum ersten Mal über die UoP gelesen, und dachte, das würde ich gerne mal ausprobieren. Für einen reinen Test versenkt man auch erstmal nicht viel Geld, und man kann sich für den ersten "Term" registrieren, ohne, dass man seine kompletten Dokumente notariell beglaubigt einreicht (das kostet echt viel Geld).    Hier gibts den wikipedia-Artikel dazu:  https://de.wikipedia.org/wiki/University_of_the_People   Da ich dieses Jahr mein Etechnik-Studium n

lilienthal

lilienthal

 

Auf geht´s

So winzig das Nano Degree auch sein mag, tatsächlich enthält das erste Paket das WBH-übliche Studiendepot mit den üblichen Goodies und sogar einen Studentenausweis mit Matrikelnummer.   Die erste Lieferung umfasst die Studienhefte: Grundlagen der digitalen Transformation Mit 20 Seiten ein dünnes Heftchen mit einem ganz kurzen Abriss über die vier industriellen Revolutionen, IT als Treiber, Nutzen- und Wertschöpfungskonzepte und schließlich ein paar Worte zu VUCA und Wirtschaft u

schwedi

schwedi

 

Pensum für Januar/Februar & Zulassung Master

Der Januar und Februar sind vom Pensum her recht intensiv. Letzte Woche Samstag habe ich die Klausur in Personalmanagement endlich hinter mich gebracht. Ich bin wirklich erleichtert, denn der Stoff lag mir irgendwie überhaupt nicht. Die Thematik war sehr trocken und die Hefte waren nicht so gut geschrieben, wie man es aus anderen Modulen kennt. Jetzt heißt es erstmal 4-6 Wochen abwarten, ob die Klausur bestanden wurde  Man hört ja öfter mal Horror-Szenarien von Kommilitonen, die durchgefallen si

flowergarden

flowergarden

 

Endspurt 3. Semester

Kommendes Wochenende stehen die letzten Prüfungen/Präsentationen des 3. Semesters an.  In den letzten Wochen habe ich mich intensiv mit Long Term Care, Englisch und Finanzierung & Investitionsrechnung beschäftigt, da diese 3 Lehrveranstaltungen mit Prüfungen abgeschlossen werden müssen. Des weiteren kommen noch eine Präsentation in der Lehrveranstaltung Projektmanagement und ein Workshop in Englisch hinzu.  Zeitgleich haben wir gerade eine Onlineprüfung in der Lehrveranstaltung Ge

cabahe

cabahe

 

Warum, wieso, weshalb und wie

Ich habe es getan und über Groupon den Kurs mit Betreuung und Abschlusszertifikat gebucht.   Warum?   An der FernUni Hagen ist die klinische Psychologie im Bachelor nicht enthalten, was ich schade finde. Dieses Jahr mache ich zwei Kurse: Meditationslehrerin und Stressmanagement-Trainerin.   Gerade bei Stressmanagement stelle ich es mir hilfreich vor, einen Überblick über verschiedene psychische Erkrankungen und Störungen zu haben.   Und vielleicht geh

psychodelix

psychodelix

 

Ich lebe noch oder so

Hagen und ich, das war wohl nur ein kurzes Gastspiel. Die Klausur in K1 wollte ich eigentlich schreiben, aber der Termin passte überhaupt nicht. In Hagen wartet man dann 6 Monate und die Motivation in diesem Modul etwas zu tun sank auf 0. Also blieb B1. Das habe ich auch recht weit bearbeitet, aber als es dann an die Hausarbeit ging und ich die beiden möglichen Themen las, habe ich mich wieder von der Prüfung abgemeldet und die Unterlagen zur Seite gelegt. Da liegen sie immer noch. 

paulaken

paulaken



×
×
  • Neu erstellen...