Zum Inhalt springen

Blogs

Vorfreude auf das neue Semester! - Woche 22 bis 26

Es wird mal wieder Zeit f√ľr ein Update! ¬† In Woche 22 gab es weitere Vorstellungsgespr√§che f√ľr neue Studienbotschafter am Dienstag (online) und am Donnerstag (in Pr√§senz). Am Donnerstag sind wir als langj√§hrige Studienbotschafter, die an den Vorstellungsgespr√§chen teilgenommen haben, noch mit dem Chef essen gegangen. Am Freitag musste ich wie √ľblich auf dem Bauernhof arbeiten. Am Samstag ging es f√ľr das THW zum Glemseck 101, wo ich eine Campingplatz-Schicht √ľbernommen habe und am Sonnt

Azurit

Azurit in Sommersemester, Allgemeines

Erste Eindr√ľcke vom Prop√§deutikum (Modul 55100)

Vor einigen Tagen erhielt ich die Skripte f√ľr das Wintersemester 2022/2023, genauer gesagt f√ľr die Module 55100 Prop√§deutikum aus dem Studiengang Rechtswissenschaft und B1 Einf√ľhrung aus dem Studiengang PVS. Die Skripte zu dem Modul 55101 BGB AT (Rechtswissenschaft) erhalte ich erst in den kommenden 1-2 Wochen. ¬† In diesem Blogbeitrag geht es zun√§chst um das Prop√§deutikum. Dieses Modul besteht aus den folgenden 6 Kurseinheiten: ¬† KE1: Illustrative Einf√ľhrung in das Recht

Luna-Sophie

Luna-Sophie in Rechtswissenschaft

Es geht los!

Die Fernuni Hagen hat erste Informationen freigeschaltet :-) Vorlesung: How to study M2 Tutorial: Installation von R und R Studio Zeitplan ¬† Hab ich mir angeschaut bzw. erledigt und f√ľhle mich jetzt wie eine zuverl√§ssige, sorgsam¬†arbeitende Studentin :-) So kann es gerne weitergehen, ich lasse es auf mich zukommen (aber nicht ohne Plan in der Tasche). ¬† Liebe Gr√ľ√üe Simone ¬† ¬† ¬†

MimiM√ľller

MimiM√ľller in Es geht los!

Erster Kurstag

Diese Woche war der erste Kurstag. Mein Fazit? K√∂nnte was werden, K√ĖNNTE. ¬† Bis jetzt habe ich nichts Neues gelernt, liegt aber daran, dass es um Spanisch ging und ich Spanisch schon kann. Zuerst haben wir uns alle vorgestellt. Jetzt hab ich doch glatt vergessen, wie viele wir waren. 12? Jeder kann schon ein paar Sprachen, was ich ganz cool finde. Und dann ging es eben los, zuerst mit einer Einf√ľhrung im Allgemeinen zu den romanischen Sprachen, wo diese gesprochen werden und so weiter.

Das Ende eines kurzen Studiums ?!

Nachdem ich aufgrund der SRH-Masterarbeit fast ein Jahr Pause an der Domuni eingelegt habe, stellt sich mir nun die konkrete Frage, ob ich jetzt wieder durchstarten oder das Projekt beenden soll. Ihr k√∂nnt der √úberschrift entnehmen, dass meine starke Tendenz dazu geht, das Studium nun zu beenden. Da der aktuelle Studienvertrag nur das erste Studienjahr umfasst, muss ich da auch gar nicht viel tun, au√üer den Vertrag auslaufen zu lassen, ohne das zweite Studienjahr zu buchen. ¬† Gr√ľnde f√ľ

Alanna

Alanna in Studienende

... das Ziel ist zum greifen nah ‚Äč‚ėļÔłŹ

Noch nie ist es mir so schwer gefallen, einen ersten Satz f√ľr einen Blogeintrag zu schreiben wie jetzt gerade. ¬† Vielleicht auch, weil ich mich in einem ziemlichen Ausnahmezustand befinde aktuell, einem einfach nicht fassen k√∂nnen, dass die Masterarbeit seit ein paar Tagen fertig ist und einzig die Rechtschreibkontrolle einer au√üenstehenden Person noch fehlt, die am Wochenende gemeinsam durchgegangen wird, bevor ich Sonntag alle PDF-Dateien zu einer zusammenf√ľge und am Montag per Mail

Herbstkind

Herbstkind in 4. Semester

Info-Veranstaltung ‚Äď Wie l√§uft der Kurs ab?

So, ihr Lieben. Freut mich sehr, dass ihr Interesse an einem Blog zum 5-in-1-Sprachkurs habt. Ich bin immer noch ganz aus dem H√§uschen, dass es so einen Kurs √ľberhaupt gibt. ¬† Gestern Nachmittag war die Info-Veranstaltung und obwohl sie total interessant war, bin ich trotzdem nicht sehr viel schlauer als vorher *lach* Was ich auf alle F√§lle schon mal wei√ü: Der Dozent legt unheimlich viel Wert auf die Aussprache und hat uns vorgewarnt, dass er jeden Aussprachefehler korrigiert. Einige f

Bachlorarbeit konkretisiert sich - drei Klausuren geschrieben - Hausarbeit folgt jetzt

Bachelorarbeit Psychologie Nach mehreren Wochen Recherche zu Unterthemen, die mich interessiert haben, festgestellt, dass es dazu zwar Literatur gibt, aber keine / nicht genug brauchbare Studien. Den letzten Zoom-Call mit dem Betreuer hatten wir am 4.8. Die anderen waren da auch noch nicht viel weiter als ich. Nun konkretisiert es sich langsam. Abgabetermin ist der 2.1.2023.   Klausuren Vier Wochen lang habe ich jede 2. bis 3. Nacht gearbeitet (unser Hauptnachtdiens

psychodelix

psychodelix in Psychologie

# 6: Die ersten Schritte

Der Semesterauftakt war jetzt nicht soooo der Knall. Er war gut, um Kontakte zu kn√ľpfen, aber inhaltlich hat er mir jetzt nicht so viel gebracht. Die Veranstaltung war in zwei Teile geteilt: in der ersten Stunde waren s√§mtliche Studieng√§nge und ca. 700 Studierende anwesend. Da ging es eher um allgemeines bla bla. In der zweiten Stunde waren wir dann nach Studieng√§ngen getrennt und mit einer Professorin sowie einer Mitarbeiterin der Studienberatung in einem extra Raum. Wir haben noch w√§hrend d

kuntergraubunt

kuntergraubunt in FOM

vermasseltes Semester

Uff, das f√ľhlt sich grade wie ein Griff ins Klo an. Aus einem normalen Semester (Klausur + Hausarbeit) ist am Ende eine Luftnummer mit gar nichts geworden. ¬† Die Hausarbeit habe ich, wie schon angek√ľndigt, abgebrochen. Erst danach fiel mir ein, dass die Studienordnung ge√§ndert wurde. Das Projektmodul MM7, geplant f√ľr √ľbernachstes Semester, kann nur angemeldet werden, wenn MM1 (erledigt) und MM2 (abgebrochen) mit Note im Pr√ľfungsportal vermerkt sind. Da ich MM2 jetzt abgebrochen habe un

unrockbar

unrockbar in Master

Es ist ganz schön viel passiert! - Woche 13 bis 21

Schon wieder habe ich mich eine ganze Weile nicht mehr gemeldet. Der Grund daf√ľr steht schon in der √úberschrift: Es ist ganz sch√∂n viel passiert in den letzten Wochen! ¬† Woche 13 war die letzte Woche des Bienen-Moduls. Die Projektarbeit und die Pr√§sentation dazu mussten noch fertiggestellt werden. Am Freitag war dann auch schon die Pr√ľfung, auf die ich nur sehr wenig gelernt hatte. Dennoch hat alles geklappt und ich konnte das Modul mit einer sehr guten Note abschlie√üen :) Au√üerdem dur

Azurit

Azurit in Sommersemester, Allgemeines

# 5: Einladung zum Semesterauftakt

Tats√§chlich habe ich vorletzte Woche eine Einladung von der FOM zum Semesterauftakt per Post bekommen. Der Link dazu wird noch per Mail verschickt. Pers√∂nlich finde ich das bisschen unsinnig, es h√§tte genauso gut eine Mail getan. Daf√ľr h√§tte man keine Karte drucken und mit der Post verschicken m√ľssen. Nun ja. Ich bin gespannt, wie es am Donnerstag wird. Mein Studierendenausweis, sowie die Berechnung der monatlichen Kosten unter Ber√ľcksichtigung der angerechneten Module, auch. Ich habe mich

kuntergraubunt

kuntergraubunt in FOM

Vorfreude ist die schönste Freude?

Vielleicht wissen es einige von euch bereits, ich liebe Fremdsprachen schon seit meiner Kindheit. Mittlerweile haben sich so einige angesammelt, die ich auf verschiedenen Niveaus spreche. Nachdem ich das letzte Mal zufällig in den Online-Kursen verschiedener vhs-Schulen gestöbert hab, ist mir ein interessanter Kurs aufgefallen: 5-in-1 romanische Sprachen. Ich habe vor ein paar Jahren schon mal mit jemandem gesprochen, der seine Fremdsprachen auch immer zusammen lernt, wenn sie sich ähneln. Zum B

Masterarbeit - ein Zwischenstand

So langsam rennt die Zeit und so ganz auf der Ziellinie f√ľhle ich mich irgendwie noch nicht. Der berufliche (Wieder-) Einstieg nach dreimonatiger Auszeit hat mich sehr vereinnahmt, auch weil es sich so anf√ľhlt, als h√§tten einige Menschen nur darauf gewartet, dass ich wieder da bin, um schwer krank zu werden, K√ľndigungsabsichten zu haben oder uns als Leitungsteam vor p√§dagogische Herausforderungen zu stellen. ¬† Auch ging es den beiden Katzen-Jungs nicht so gut, der eine hatte einen schl

Herbstkind

Herbstkind in 4. Semester

#1 Klassenfahrt

Nat√ľrlich musste meine Aufnahme 19,6MB (Grenze hier im Forum liegt bei 19,53MB) sein, sodass alles nochmal durch nen Converter musste ūüôÉ ¬† Zu den Bildern: Das mit der Zapfs√§ule waren meine letzten Minuten zur "[Hin-]Reise nach Jerusalem" (√ľbrigens war dieser Ort 5 min von der SRH Standort Hamm entfernt). ¬† Den gedeckten Tisch gab es zu unserem Ankunftstag (die Reste konnten wir mit auf unser Zimmer nehmen). ¬† Dieses (Einzel-)Zimmer bekam ich f√ľr 2 N√§chte - im Ju

Pläne umgeworfen

Hallo ihr Lieben, ¬† jetzt ging es am Ende doch nicht mehr anders. Noch 6 Tage bis Abgabe der Hausarbeit und ich komme nicht schnell genug voran. Ich h√§tte jetzt in 6 Tagen eine schlechte Hausarbeit abgeben k√∂nnen, die husch husch hingeklatscht wurde und dann noch 7 weitere Tage gehabt, um mich schlecht auf die Klausur vorzubereiten. Oder ich brech die Hausarbeit jetzt ab und lerne direkt f√ľr die Klausur. Die Entscheidung ist also gefallen: ich muss durch den Versuch der Hausarbeit leid

unrockbar

unrockbar in Master

Kann endlich Inhalte mehrfach nacheinander durchlesen

Habe Gestern meine Vorgehensweise beim Lernen ge√§ndert. Ich war bisher nicht in der Lage dazu, Lerninhalte mehrmals durchzulesen. Deshalb konnte ich Zusammenh√§nge, die ich nicht sofort verstehen konnte, durch das Lesen von Texten nicht erfassen. Ich musste sie anders erfassen, beispielsweise durch Experimente. Diese Unf√§higkeit liegt in erster Linie an einer massiven Hemmung, die beim Lesen entsteht und dann dazu f√ľhrt, dass mein Geist abschweift und sich w√§hrend des Lesens mit anderen Dingen be

tassilok

tassilok in Denkarten

[Off-Topic] - Ein paar Worte der Klarstellung

Aufgrund von PNs in meinem Postfach m√∂chte ich dann meinen Blog f√ľr ein paar letzte Klarstellungen nutzen und zwar nicht als Diskussionsgrundlage, sondern als reine Klarstellung. (Leider kann man hier in diesem Fall die Kommentare nicht ausschalten, wozu es jetzt aber auch keine Diskussion braucht, hatten wir irgendwo schon mal). ¬† Ich pers√∂nlich war heute geschockt, w√ľtend und fand es befremdlich zu lesen, dass es einen User gibt der offen im Forum benennt, dass er Screenshots √ľber me

polli_on_the_go

polli_on_the_go in Off-Topic

# 4: Anrechnung von Vorleistungen

Nachdem ich es am Montag endlich geschafft habe im B√ľrgerb√ľro meine Abschlusszeugnisse beglaubigen zu lassen, konnte ich endlich die beglaubigten Unterlagen an die FOM schicken. Folgende Module wurden mir angerechnet: ¬∑ Management Basics ¬∑ Human Resources ¬∑ Finanzierung Basics ¬∑ ABM I: Marketingmanagement ¬∑ Beschaffung, Fertigung & Marketing Gestern habe ich gesehen, dass die Module bei mir als ‚Äěbestanden‚Äú hinterlegt wurden, weswegen ich davon ausgehe, dass die Unterlagen eingegange

kuntergraubunt

kuntergraubunt in FOM

F√ľhl mich ein bisschen verar...

Hallo, ¬† nachdem alles bisher gut gelaufen ist, ich meine Zeugnisse "credit-by-credit" bewertet lassen habe und einiges an Geld ausgegeben habe, hei√üt es jetzt pl√∂tzlich: √úberraschung! Ich muss unbedingt ein Associates Degree haben, sonst werde ich f√ľr den Bachelor nicht zugelassen. Dass ich bereits einen Bachelor vorzuweisen habe, z√§hlt nicht, es muss unbedingt ein AA/AS sein. Aber, √úberraschung Nummer 2, den k√∂nnt ich ja ganz gerne am College machen. W√§ren nur zwei verschwendete

Motiviert

Motiviert in Allgemeines, Vorher & Nachher

Corona und die Frist r√ľckt n√§her

Hallo ihr Lieben, ¬† dieses Semester l√§uft irgendwie so gar nicht rund. Die Pr√ľfungsvorleistungen sind erbracht und es steht Ende August eine Klausur (Thema Diversity und Community, interessiert mich leider eh √ľberhaupt nicht) und kurz vorher die Abgabe einer Hausarbeit an. Die handelt vom Thema Gutachtenerstellung f√ľr Familiengerichte. Eigentlich sehr spannend. ¬† Aber jetzt stehe ich mit Hausarbeiten ja per se auf Kriegsfu√ü. Die lassen mich einfach nicht schlafen und mal absc

unrockbar

unrockbar in Master

Assignment abgegeben

Habe mein erstes Assignment bei der AKAD abgegeben. Es war die Abschlussarbeit des ersten Moduls "Big Data" der Weiterbildung "Experte Business Intelligence m/w/d (AKAD)". Ein Assignment ist eine wissenschaftliche Arbeit von 8 bis 12 Seiten. Das Thema lautete "Process-Mining als Werkzeug zur Prozesstransparenz und¬† Schwachstellenanalyse". Process-Mining ist eine neue Form, Theorie und Praxis n√§her zusammen zu bringen, weil die tats√§chliche Abarbeitung von Prozessen benutzt wird, um zu √ľberpr√ľfen

tassilok

tassilok in Assignment

# 3: In den Startlöchern

Inzwischen kenne ich die Vorlesungszeiten f√ľr meine beiden Module. Der September ist noch halbwegs stressfrei, weil ich nur zwei, anstelle der drei vorgesehenen Module belege. Management ‚Äď Basics (10 ECTS) wurde mir angerechnet, sodass ich im ersten Semester noch die Module ‚ÄěSozialpsychologie‚Äú und ‚ÄěAllgemeine Psychologie & Biopsychologie‚Äú belegen muss. Ab Oktober ist es so, dass jeder zweite Samstag f√ľr Vorlesungen in den beiden F√§chern blockiert ist und es auch noch die ein oder andere Aben

kuntergraubunt

kuntergraubunt in FOM



×
×
  • Neu erstellen...