Springe zum Inhalt

DerLenny

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    438
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

494 Sehr gut

2 Follower

Über DerLenny

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Geschlecht
    m

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Kann ich nicht beantworten. Auch da sich manche Antworten auf unterschiedlichen Ebenen befinden und sich hier manchmal Überschneidungen, Oberbegriffe und dazugehörende Unterpunkte sind, etc. Hab den Tutor auch darauf angesprochen und er meinte auch er findet die Frage nicht sinnig und er habe eine Änderung eingereicht - ich hab sicherheitshalber für die Klausur trotzdem mal alle Tabellen auswendig gelernt. Natürlich kamen in der Klausur keine Tabellen dran :) Ich fand es halt komisch, da ich es sonst so kenne, dass die 8 und 10 Punkte Fragen eher Transferfragen sind. Bei meinen beiden Klausuren waren es aber einfach nur "kleinteilige" Fragen, also nenne 10 Dinge. Und ich lerne eigentlich eher gern Konzepte und Zusammenhänge und wo ich nachsehen muss, wenn ich die konkrete Info brauche. Oft passt das auch - in dem Fach halt nur weniger. Bei anderen hab ich mit der Methode auch schon gut Zeit gespart, eben weil ich viele Infos auf sehr wenige und kompakte Konzepte zusammendampfen konnte. Daher finde ich auc die Musterklausuren so wichtig - ohne hat man keine Ahnung was für eine Art von Fragen in der Klausur kommen. Es unterscheidet sich stark von Kurs zu Kurs und die Fragen zur Prüfungszulassung haben in den meisten Fällen rein gar nichts mit der Art der Fragen in der Klausur zu tun.
  2. Online Klausur und komplett andere Fragen ... sonst wäre es auch seltsam gewesen :) Und ums bestehen mache ich mir wenig Sogen, der Grund für die Leerabgabe war eher eine Sorge um meinen Gesamtschnitt. Ich hatte am Anfang mal eine Klausur, in der die Fragen in keiner Weise zu meiner Erwartungshaltung gepasst haben (es gab auch, wie in vielen meiner Kurse jetzt noch) keine Musterklausur. Damals war ich noch de Meinung, man könne die Prüfung 2x wiederholen und war recht enttäuscht, dass dies nur bei nicht-bestehen möglich ist. Seit dem Zeitpunkt hatte ich das im Hinterkopf - aber in der Klausur zum ersten mal angetestet.
  3. Ich habe gestern die Klausur zu Moderation von Gruppen geschrieben. Ok, fairer Weise muss ich sagen: zum zweiten mal. Bei der ersten habe ich (zum ersten mal) leer abgegeben. Ich hatte hier eine 10 Punkte Frage im Stil von "Nennen sie alle 20 Einträge in der über einen Seite langen Tabelle" - und diese hatte ich mir nur sinngemäß gemerkt, da ich nicht damit gerechnet hatte, dass sie wortwörtlich abgefragt werden würde. Anyway, die Klausur gestern lief ganz ok, glaube ich. Habe mich da schon mehr als einmal verschätzt, bin also gespannt. Am Nachmittag habe ich dann IT-Projektmanagement angefangen. Ziemlicher Schock nach Moderation von Gruppen. Das Skript hier ist stellenweise nicht wirklich eindeutig und widerspricht sich auch selbst. Habe derTutorin eine E-Mail geschrieben und morgen ist auch Tutorium. Ich bin gespannt. Inhaltlich ist es recht eingänglich für mich, hier hilft einfach die Berufserfahrung. Will heute Abend meinen ersten Durchgang durchs Skript abschließen und dann mal die Musterklausur austesten.
  4. I feel you, hänge gerade auch in einem kleinen Loch. Hast du ein Modul (egal aus welchem Semester), dass dich bockt? Evtl. kannst das vorziehen und so wieder etwas Schwung rein bringen. Sozialpsychologie (bei dir im zweiten) ist bei uns im Studiengang ein gern vorgeschlagenes Einstiegsmodul. Interessantes Thema, viel nützliches drin, faire Klausur.
  5. Yep, ging mir auch so. Die Leute sind stolz auf ihre Leistungen und vergessen darüber wie leichtfertig sie ihre Daten in verbreiten,
  6. Eine Google Bildersuche wäre hier glaub die einfachste Lösung.
  7. Ich denke beim Power MBA geht es eher um das wissen und um die Vernetzung, weniger um den "Abschluss" und Bern Zettel auf dem MBA steht.
  8. Ich denke hier ist zu unterscheiden, ob man die Weiterbildung als MBA anbieten darf und ob man den Abschluss so führen kann, als ob er an einer deutschen Hochschule erworben wurde.
  9. Es gibt da einige offene Fragen. Ich finde die Richtung aber definitiv gut. Bei der Beteiligung bin ich mir nicht sicher, da es ja "ausser tiefer ins Thema einsteigen" wenig incentive gibt, und ich bei vielen Studierenden eher das Gefühl bekomme, dass das nicht sehr hoch auf der Po Liste ist, und die Kurse nur als Mittel zum Zweck (Abschluss) belegt werden, nicht weil das Thema sie wirklich interessiert. ich persönlich finde den Diskurs extrem wichtig und bin daher sehr gespannt auf den Piloten.
  10. Klar. Sind ja auch zwei Bachelor :) Die 10 ECTS für Bachelor-Thesis kannst ja nicht übernehmen, ist ja "ein anderer Kurs" - einmal Kommunikationsdesign einmal Mediendesign.
  11. Hier dann vor mir der Hinweis, dass man zwar Durchaus bis zum Ende der Übergangszeit warten kann - dies aber dann eben solche Auswirkungen haben kann. Gibt es keine gute/sichere Ansprechstelle, werden Alternativen gesucht. Wie zum Beispiel ein öffentliches Forum. Ich denke, der ganze Prozess wäre deutlich runder und eher im Interesse der Hochschule gelaufen, wenn es die Ombudsperson bereits geben würde. Nur so als Anreiz.
  12. Welche Sache mit Informatik? Auch "digitale Medienformate" wurde bisher von vielen MD und KD Teilnehmern bestanden :) Er ist evtl. nicht optimal auf Designer zugeschnitten, aber definitiv machbar.
  13. KD und MD haben einen recht große Überschneidung. Wenn man die WP entsprechend wählt, ist der Unterschied 35 ETC an Kursen zwischen den beiden Studiengängen. Wenn man entsprechend Böcke und Kohle hat, könnte man also den einen Bachelor machen, nen halbes Jahr drauflegen und den jeweils anderen Bachelor auch haben. Wie die beiden Studiengänge sich wirklich unterscheiden, ist mir nicht so ganz klar. KD geht mehr auf Design generell ein, bezieht dann auch Applikationen mit ein. Während KD "Corporate Design" hat, hat MD "Corporate Publishing" MD geht mehr "in die Web Ecke" - aber das könnte z.B. durch die WPs wieder ausgeglichen werden. KD hat mehr Seminare - die sind bei der iu "hier ist ein Thema, recherchiere selbst und gib was ab" Kurse - also keine Seminare im Sinne, wie man sie sonst kennt. MD hat mehr "an der Hand nehm Kurse" Hm, wie gesagt, etwas unsicher, wie hier die thematische Unterscheidung zwischen den beiden Studiengängen ist. Nur so zu Übersicht: Gemeinsame Kurse KD/MD Designgrundlagen: sehen und verstehen Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten Grundlagen Print- und Layout-Systeme Projekt: Grafikdesign Typografie: Schrift entdecken Einführung in die Medien- und Kommunikationswissenschaften Kollaboratives Arbeiten Typografie: Schrift anwenden Digitale Medienformate Gestaltung und Ergonomie von User Interfaces Projekt User Interface Design Design Thinking Designtheorie Seminar: Gesellschaft und Digitale Medien Medienpsychologie Medienrecht Kosten- und Leistungsrechnung Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen KD Printproduktion Designgrundlagen: anwenden und kombinieren Projekt Digital Design Kommunikation und Public Relations Seminar: Kommunikation und PR Corporate Design Projekt Corporate Design Digitale Applikationen Projekt Applikationsdesign Storytelling Seminar: Design und Gesellschaft Seminar: Berufsfeldentwicklung Kommunikationsdesign MD Gestaltung interaktiver Medien Projekt: Webdesign Grundlagen der audio-visuellen Medien Bild- und Videobearbeitung Projekt: Design audio-visueller Medien Marketing Corporate Publishing Mobile Media Design Projekt: Mobile Design Publikationsprozesse und Workflows Projekt: Cross-Media Webdesign Medienplattformen und -systeme
  14. Total individuelle Antwort von mir: Sofern man die aktuellen Kurse bereits abgeschlossen hat (oder anteilig reicht auch PZ), ist es als Vollzeitstudent kaum ein Problem neue ECTS zu bekommen. Rein prinzipiell wäre es aus wirtschaftlicher Sicht geschickter, dies im Teilzeitmodell eher zu machen (die haben ja eine höhere Gesamtsumme), bzw. hier nicht zu unterscheiden. Also tippe ich, dass es hier Gründe gibt, die nicht finanziell motiviert sind.
  15. Ok, ich habe jetzt kurz bei VroniPlag gekuckt und bin baff. Das ist ja schon ... um.. dreist. Dann mal die Dame gegoogelt. Kann man baff steigern?
×
×
  • Neu erstellen...